Neue CH-News: iPhone Schweiz

Ein anonyme Quelle, welche momentan noch nicht genannt werden möchte, hat uns weitere Informationen zum iPhone Launch in der Schweiz geliefert. Er konnte erfolgreich ein Statement von Carsten Rötz Kontakt aufnehmen.

Zur Frage, ob das iPhone in der Schweiz Ende Februar, Anfangs März eingeführt werde, bekam er folgende Antwort

Eines möchte ich aber festhalten: Eine Lancierung per Ende Februar/Anfang März erscheint mir äusserst unwahrscheinlich.

Er führt weiter aus, dass Swisscom sehr interessiert ist

Nach wie vor gilt: Wir sind sehr interessiert am iPhone. Unser Plus: Swisscom hat das dichteste und erfolgreichste Vertriebsnetz. Auch in der Netzabdeckung (EDGE, UMTS, WLAN) sind wir in der Schweiz führend.

So müssen wir Schweizer wohl noch ein bisschen länger warten bis in ein offizielles CH-iPhone in den Händen halten dürfen.

Vielen Dank an die anonyme Quelle für den Tipp!

  • Sascha

    Ja, Ende Februar ist schon ziemlich unlogisch, dann wäre es warscheinlich schon bekannt gegeben worden.

    Ich rechne mit dem 3 Quartal, aber dann mit dem 3g.

  • rmdy
  • sepi

    ich habe beriets einen! und viele andere auch.
    Das gerät kommt mit sehr hohen preis in der schweiz ca 1200.-
    ohne abo, es lohnt sich also über USA zu bestellen.

  • wieso nicht via ebay bestellen, dann zahlst du „nur“ etwa 800

  • gherkey

    Hat jemand eine Ahnung wie das mit der Zulassung läuft in der Schweiz?

    Welche Behörde? Wie lange Fristen? etc…

    Wäre interessant zu wissen, ob es wie in den USA 3-4 Monate dauert, oder ob die es von heute auf morgen einfach rausbringen können. Vor allem für Leute, die mit einem 900-bis-1200-Franken-Teil von den „Importeuren“ liebäugeln.

    Just let me know

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo