Hacking

ZiPhone

1View

Neue Software von Zibri. Mit dieser Software soll es möglich sein ein neugekauftes iPhone zu jailbreaken, jawohl real 1.1.3 Jailbreak, und zu unocken. Es gibt eine Windows, wie auch eine Mac OS X Version.

http://zibree.blogspot.com/2008/02/ziphone.html

Wir haben es noch nicht getestet, vielleicht haben es aber unsere User schon.

Über Feedback würden wir uns freuen!

  • Andreas

    Funktioniert so lala.
    Mein iPhone ist nun zwar (wieder) aktiviert, jailbreaked und unlocked, aber im Installer hab ich Einträge drin, die ich nicht mehr raus kriege. Leider kann ich sie auch nicht deinstallieren – sind ja auch nicht installiert, damit sie wenigstens aus der Liste verschwinden (und wieder in der Install- Liste auftauchen, damit ich diejenigen, die ich davon will überhaupt installieren kann!).

    Also: meiner Meinung nach gegenüber dem gunlock von Geohot nicht zu empfehlen, obwohl der neue hier wesentlich einfacher wäre.

    Schon wieder Zeit verschwendet – never touch a running system :S.

  • so lala???? lol zeig uns was besseres!!!! ich kenn nix besseres und schnelleres das ist recordverdächtig 3,5minuten jailbreaked aktiviert und unlocked!!!! zeig her ich bin neugierig!!
    das is alles andere als so lala!!!
    Also ZiPhone ist Perfekt: einfach, schnell, problemlos
    kein rumgetippe zum jailbreaken kein umständliches downgraden
    und nacheinander upgraden…..bis zur 1.1.3 einfach perfekt in 3,5 minuten hatte ich ein jailbreaked activites und unlocktes 1.1.3 iphone.
    Mein Empfehlung mit 5 Sternchen
    und endlich ein „Echten“ 1.1.3 Jailbreak einfach perfekt anders kann man es nicht ausdrücken

    @Andreas Die sourcen sind nicht löschbar weil sie sozusagen schreibgeschützt sind wenn du sie löschen willst must du die sources.plist editieren denn klappts auch mit sources löschen 😉 aber wozu löschen ??sources sind gut 🙂 und sinnvoll:)
    so denn
    PS: Zeitverschwendet??? ich weis nicht, ich finde die 3,5 minuten waren gut investiert ^^ lol

  • Hoschijan

    Also ich glaube das mit den Einträgen im Installer hat nichts mit ZiPhone zu tun. Da war möglicherweise vorher schon was vermurkst. Solche probleme werden durch ZiPhone auch nicht gefixt. ZiPhone sorgt nur für den Unlock, resp. Aktivierung und Jailbreak. Sonst wird am System nichts verändert, soviel ich weiss.

    Für neue „jungfräuliche“ iPhones ist ZiPhone wohl das non-plus-ultra zur Zeit. Wenn ich noch an den downgrade, aktivier, upgrade, jailbreak, wasweisichnochalles Marathon denke… Jetzt geht alles mit einem Programm. In 3-5 Minuten.

    Wer schon ein gejailbreaktes iPhone hat, für den ist möglicherweise die Variante von Geohotz über den Installer einfacher. Obwohl, einfacher als mit ZiPhone (habs zwar nicht ausprobiert) kann ich mir fast nicht vorstellen.

  • Andreas

    @borchi: klar ist es schneller und viel einfacher. Das bezweifle ich auch gar nicht.
    Wenn das mit dem Installer nicht wäre (es sind übrigens keine Sourcen, dagegen hätte ich nichts, es sind Packages!), würde ich die Variante als perfekt bezeichnen.
    In der Packageliste waren einfach Summerboard, SysInfo, BSD Subsystem, 3 Erica’s Themes und noch weiteres drin. BSD Subsystem hatte ich vorher drauf, den Rest nicht. Das BSD Subsystem hätte ich auch gerne wieder gewollt, aber wie geschrieben, ich konnte es nicht mehr neu installieren, weil es als installiert aufgeführt ist. Und den Rest wollte ich wenigstens aus der Liste rauswerfen, damit es ein wenig ordentlich ist.

    Egal, ob das jetzt daran gelegen hat, dass mein iPhone vorher schon a/j/u war. Wenn anschliessend irgendwelche Einträge da sind, die ich nicht will, funktioniert die Methode nur so lala.

  • Andreas

    ach ja, Nachtrag: das bessere wäre der gunlock. Downgraden auf 1.1.1, activate & jailbreak, i.unlock.no zu den Sourcen hinzufügen, unlocken, auf 1.1.2 upgraden, iWorld, 1.1.3 Upgrader aus dem Installier, fertig.
    Dauert zwar knapp 2 Stunden gegenüber den anderen 3 Minuten, aber es funktioniert dann auch alles.

  • Boto

    ich habe ein orinales iphone von der Telekom mit Vertrag. Durch die Ziphone methode kann ich endlich über den installer verfügen.
    Das summerbord wurde ja angeblich mitinstalliert, so sagt es auch mein installer.
    Wenn ich aber im Filesystem nachschaue, ist unter Allikations kein EIntrag (Summerboard.app) Ich habe auch kein Icon auf dem Iphone. Irgendwie ist das summerborad nicht da. Kann mir ha einer helfen? was habe ich falsch gemacht?

  • Andreas

    Wenn ich ein (neu aus den Staaten gekauftes) iPhone mit unlocken und mit einer Schweizer SIM brauchen möchte, brauche ich mit der Ziphone Methode eigentlich immer noch so ein TurboSIM (o.ä.) Teil?

  • reto

    das würde mich auch interessieren… aber ich denke, dass es diese karte auch noch braucht.

  • Die Karte wird nicht mehr gebraucht. Es funktioniert bestens ohne!

  • Bremse

    Hallo iPhonler,

    was ist denn mit der ziphone.org Seite los? Der Downloadbereich für „ZiPhone – Main“ ist blank/weiss!!

    Machen die gerade ’nen Upgrade?

    Gruss,
    B

  • J�rgen

    Ich habe nun schon mehrfach versucht, mit ZiPhone den Installer auf mein iPhone 1.14 zu bekommen.
    ZiPhone läuft durch, gibt auch eine Erfolgsmeldung aus, nur leider ist kein neues Icon vorhanden.
    Kann mal jemand eine Schritt-für-Schritt Anleitung veröffentlichen?

  • ramon

    hallo ich habe ein problem bei meinem iphone ich kann es nur bis das ziphon logo komt und dan geht nichts mehr und stelt keine verbindung mit pc här wer kan mir helfen

  • Nina

    hallo, ich habe jetzt mehrmals probiert mit ZiPhone mein Iphone zu booten. Leider bleibt er immer hängen beim Versuch in die Recovery zu gehen. Nach ein paar minuten muss ich dann feststellen dass mir das Itunes angibt, dass sich mein Iphone in Wartung befindet und ich ich es dann leider neu installieren muss. Was mach ich falsch?
    danke für die Antwort, gruss nina