Ab 14.März: iPhone in Irland

Ab dem 14. März wird das iPhone in Irland angeboten, ebenfalls bei O2(wie auch in UK)

Die Preise sehen folgendermassen aus:

  • 8GB – 399�
  • 16GB – 499�

Weiter Besonderheiten

  • Die Tarifpreise starten bei 49� und sollen bis auf 100� gehen
  • Es wird keine Datenflaterate angeboten!!!! Stattdessen wird man bei 1GB abgekappt.

Wann kommen wohl noch weitere Länder?

Danke für den Tipp mit den Euroen! Hier noch die offizielle Bekanntgabe

    • Also in der Schweiz gibt es ja immer noch keine offizielle Ankündigung…

    • suls

      junge, junge .. die währung in irland ist euro. kann es sein, dass du von _nord_ irland berichten wolltest?
      zudem wäre wohl ein link auf die quelle nicht zu viel verlangt.

    • Danke für den Tipp. Quelle und � hinzugefügt!

    Letzte Artikel

    Neuer iPhone Werbespot: The Archives

    Die Fotos App auf dem iPhone erstellt automatisch Erinnerungen / Andenken an Momente. Diese sind auf dem iPhone und iPad abrufbar. Fotos und Videos werden mit Musik unterlegt und als Erinnerungsfilm abgelegt. ...

    Weiterlesen

    So fotografierst du mit dem iPhone 7

    Im Mai hat Apple die Sonderseite apple.com/iphone/photography-how-to aufgeschaltet. Die Videos zeigen wie du mit dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus fotografierst. Tipps und Tricks bei Dunkelheit, Dämmerung, für Selfies und Videos hält Apple ...

    Weiterlesen

    Apple geht spürbar härter gegen Leaks vor

    Vorabveröffentlichungen von kommenden Apple Neuheiten und neuen Produkt-Generationen sind Apple ein Dorn im Auge. Die Geheimhaltung von Neuentwicklungen ist Apple sehr wichtig und ein Teil der Apple-DNA. Gegen den Diebstahl von Gehäuseteilen ...

    Weiterlesen
    Promo