Ab 14.März: iPhone in Irland

Ab dem 14. März wird das iPhone in Irland angeboten, ebenfalls bei O2(wie auch in UK)

Die Preise sehen folgendermassen aus:

  • 8GB – 399�
  • 16GB – 499�

Weiter Besonderheiten

  • Die Tarifpreise starten bei 49� und sollen bis auf 100� gehen
  • Es wird keine Datenflaterate angeboten!!!! Stattdessen wird man bei 1GB abgekappt.

Wann kommen wohl noch weitere Länder?

Danke für den Tipp mit den Euroen! Hier noch die offizielle Bekanntgabe

  • Also in der Schweiz gibt es ja immer noch keine offizielle Ankündigung…

  • suls

    junge, junge .. die währung in irland ist euro. kann es sein, dass du von _nord_ irland berichten wolltest?
    zudem wäre wohl ein link auf die quelle nicht zu viel verlangt.

  • Danke für den Tipp. Quelle und � hinzugefügt!

Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo