NES Emulator auf 1.2(Aspen) bzw 2.0

Der Entwickler Jonahthan Zdziarksi konnte erfolgreich den NES Emulator auf der neuen iPhone Firmware zum Laufen bringen.

Er erreichte dies, in dem er ein Header-File veränderte. Was aber eigentlich viel bedeutender ist, ist die Tatsache, dass er keine Codezeile des NES Emulators verändern musste um die Applikation für den Aspen Simulator zu kompilieren.

Nun können die Entwickler weiterhin das Open Tool Chain benutzen und müssten nicht das restriktive SDK von Apple benutzen. Dennoch können sie ihre Apps mit dem Simulator testen und danach auf ein iPhone mit der neuen Firmware laden.

Dies ist doch wieder ein schöner Fortschritt im Katz und Maus Rennen zwischen Apple und den Hackern

  • Es ist wirklich beruhigend, dass die Entwickler nicht aufgeben und immer wieder was tolles für unser Lieblingsspielzeug rausbringen 🙂

Letzte Artikel
Promo