Details zu offiziellen SDK-Entwicklern

iPhone Atlas hat von einem offiziellen SDK-Developer mehr Informationen zum Ablauf der Entwicklung enthalten.

Die Entwickler werden darauf hingewiesen, dass sie vermehrt Updates installieren müssen, da sie sich in einer Beta-Phase befinden. Installieren sie nicht sofort das neue Update, kann sich das iPhone deaktivieren und erst mit der neusten Version wieder aktivieren. Wird die Software auf einem nicht zugelassen iPhone installiert, kann das Böse folgen haben!

Sehr interessant ist, ist die Tatsache, dass man ein Team von Developer haben kann und nur einer die 99$ zahlen muss. Wurde man dann zum offiziellen Entwickler ernannt, kann man weiter Entwickler in sein Team hinzufügen, ohne das sie etwas zahlen müssen.

Zu guter Letzt kann man mit so vielen iPhones bzw. iPod Touch entwickeln, wie mann will. Es gibt kein Limit!

Letzte Artikel

Limitierte Version: Apple Watch NikeLab

Bald soll eine neue Apple Watch Nike+ erscheinen. Die in einer limitierten Auflage produzierten Apple Watch, ist zusammen mit Nike entstanden. Ab dem 27. April soll diese über nike.com / NikeLab erhältlich ...

Weiterlesen

Apple: vier Spots zum Tag der Erde

Was macht Apple zur Erhaltung und Schonung der Ressourcen. Dazu hat Apple den Umwelt-Bericht 2017 veröffentlicht und erklärt die Herausforderung beim Umgang mit den vorhandenen Ressourcen. Der Umwelt-Bericht kann auf apple.com/de/Environment eingesehen ...

Weiterlesen
Promo