iPhone 3G – Event (Swisscom/Orange)

„Stunden bis zur Öffnung, lange Schlangen, ungeduldige Käufer…“

Gerne würde ich eure Meinung zu einem iPhone 3G – Verkaufsevent am 10.Juli/11.Juli 00:00 Uhr wissen. Denkt ihr das Swisscom bzw. Orange einen solchen Event plant?

Eure Meinungen bitte in die Kommentare.

  • Benny

    Ich würde so einen Event sicherlich beuschen! wäre ja fast so etwas wie die Harry Potter events ;o)

    Gruss

  • Irgendwie will in der Schweiz keine echte iPhone-Stimmung aufkommen. Wenn ich da auch an den Launch in Deutschland denke, da waren Countdowns in den Shops, grosse iPhone-Aussteller, und Plakate. Und in der Schweiz? Nix! Ich meine der 11. Juli ist bald… Ich glaube in der Schweiz wird es, wie es sich für die Schweiz gehört, ganz still und leise veröffentlicht…

  • In meinem Umfeld führe ich die starke Zurückhaltung bezüglich Euphorie auf die bisher fehlende Bekanntgabe der Abo-Preise zurück. Viele sind deswegen sehr verunsichert… aber weiss nicht, ob das auch „landesweit“ gilt.

  • Alex

    Ich denke, dass kommt stark auf die Preispläne an, die Swisscom und Orange (hoffentlich bald) präsentieren werden.
    Tiefe Abokosten, HDSPA-Flatrate… und die Leute stehen Schlange.

  • penungu

    -> Benny
    Bin deiner Meinung. Lass mich auch als Besucher bzw. Käufer blicken.

    Ich hoffe das „bald“ die Preise veröffentlicht werden.

  • Wave

    Ich denke, dass der grosse Run auf das iPhone ausbleiben wird, da alle, die heiss sind auf das Teil schon seit Monaten eins haben. Nicht das 3G, das eh nicht notwendig ist, da der Datentransfer in der CH viel zu teuer ist.
    Bin wirklich auf die Abos gespannt….
    Echt mühsam, dass in der Schweiz immer ein soches Tamtam um Preise gemacht wird und das geheimhalten bis zur letzten Sekunde….

  • Alex

    @Wave

    Ich kann gut nachvollziehen, dass die Anbieter möglichst lange mit dem Veröffentlichen der Preispläne warten, damit die Konkurrenz nicht gleich ein günstigeres Angebot lancieren kann – für uns User wäre dies echt vorteilhaft.

    Das iPhone wird in der CH wahrscheinlich überteuert sein. Sind wir uns ja langsam gewohnt.

  • Gentux

    Naja momentan sind alle noch in EM-Stimmung und ich bin froh ist das Gerummel nicht so gross, dann kann ich gemütlich nach Feierabend noch schnell ein iPhone holen gehen.

    Ich hoffe stark, dass Swisscom Upgrade-Angebote macht und alternativ auch ohne Abo anbietet. Ich möchte keinen zweiten Vertrag und meiner läuft noch bis Oktober 2009.

  • cybi

    vor 2 Wochen oder so hab ich mal in Toppreise das 8GB für 499 gesehen, is jetzt aber wieder weg.
    wär aber en guter preis ohne Abo 😉

    ich hoffe auch sehr das es Möglichkeiten für bestehende Kunden gibt, mein Abo ist auch schon verlängert bis Feb. 09

  • Litzy

    Ich werde als iPhone promoterin für Orange arbeiten, lezten freitag (27.6) musste ich nach Lausanne zur info-tagung, und es scheint dass Orange keine Events oder spezielle öffnungszeiten für den 11� plant, es werden einfach iPhone promoter(innen) in jedem shop anwesend sein. Mehr weiss ich auch nicht, und auch die Orange leuten wussten nichts über preise&abos…
    P.s. sorry für die fehler, bin tessinerin

Letzte Artikel

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen

Neues iPhone SE erst 2018?

Der Trend zu Smartphones mit grossem Bildschirm hält an. Nach wie vor sind Smartphones mit einem Display über 4" beliebt. Trotzdem hat das iPhone SE mit seinem 4"-Display seine Daseinsberechtigung. Das kleiner ...

Weiterlesen
Promo