Apps

Software zur Bilderkennung

Die schweizer Firma Kooaba entwickelt in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich eine Software zur Erkennung von Bildern. Die Firma will ihre Software auch sobald es möglich ist für das iPhone 3G zur Verfügung stellen. Sie soll nach Angabe der Entwickler in ein paar Wochen gratis im Appstore bereitgestellt werden.

Die Software soll folgendermassen funktionieren, man sieht auf der Strasse (im Moment nur Filmplakate) ein Plakat eines Filmes, den man interessant findet. Man nimmt sein iPhone hervor und schiesst mit dem Programm ein Foto, dieses wird automatisch weitergeschickt und in ein paar Sekunden hat man die Infos die man braucht und man kann den Trailer ansehen.

Hier sieht man eine Vorschau, wie die Software etwa aussehen sollte.

Quellen: Kooaba, MacLife

iPhoneBlog
  • Paladium

    Mal was das sinn macht… oder wie schnell könnt Ihr entscheiden welchen Film Ihr schauen wollt?

    Sinvoll…
    Dafür gibts von mir *****
    Gruss
    Paladium
    PS:Wenn das ganze noch auf Gebäude und Strassen ausgeweitet werden kann… oh je ich werd mich nie mehr verlaufen… 😉

  • Pingback: iPhone-Blog » Blog Archiv » iPhone App Testserie: kooaba Search()