iPhone 3G Vorbereitungen von Apple

Bald ist es soweit. Auch Apple bereitet sich nun auf den Release vor. Am 11. Juli wird nicht nur das iPhone veröffentlicht, sondern auch MobileMe und die neue Firmware 2.0 werden angeboten. Eine der Systemvoraussetzungen um diese neuen Sachen verwenden zu können ist das neue iTunes 7.7. Im Moment ist die Entwicklerversion draussen.

Die neue Version beinhaltet:

  • MobileMe Unterstützung
  • Applikationssynchronisation
  • Verweis auf eine neue Remote Applikation

Die neue Remote Applikation soll über Wireless funktionieren, nichts kosten und das iTunes steuern können. Also eine recht spannende Applikation auf welche ich besonders gespannt bin.Auch das einreichen der Applikationen ist nun möglich.

Ab jetzt können alle Applikationen welche entwickelt wurden eingereicht werden. Wir hoffen bei der Eröffnung des AppStores auf eine grosse Auswahl und freuen uns auf die verschiedenen Ideen.

  • tin

    Aber laut Gerüchten ohne GPS…

  • big pan

    Aber Steve jobs sagt, dass das Iphone 3G weltweit nicht nicht mehr als 199 Dollar kosten würde (8GB Version).

  • Wo steht etwas anderes bezüglich dem Preis?:)
    und das iPhone wird sicher mit GPS herauskommen. Wo hast du das Gerücht gelesen?

Letzte Artikel

Limitierte Version: Apple Watch NikeLab

Bald soll eine neue Apple Watch Nike+ erscheinen. Die in einer limitierten Auflage produzierten Apple Watch, ist zusammen mit Nike entstanden. Ab dem 27. April soll diese über nike.com / NikeLab erhältlich ...

Weiterlesen

Apple: vier Spots zum Tag der Erde

Was macht Apple zur Erhaltung und Schonung der Ressourcen. Dazu hat Apple den Umwelt-Bericht 2017 veröffentlicht und erklärt die Herausforderung beim Umgang mit den vorhandenen Ressourcen. Der Umwelt-Bericht kann auf apple.com/de/Environment eingesehen ...

Weiterlesen
Promo