Kein Unlock und yiPhone

Wie man bei Geohot lesen kann, wird sich der Unlock für das iPhone 3G noch ein wenig auf sich warten lassen. Die Jungs vom Dev-Team haben zwar einen Unlock in peto, dieser wird jedoch nur für das iPhone 1.0 funktionieren, wenn es mit der neuen Firmware betrieben wird.

Der Jailbreak, der auf jeglichen Geräten funktionieren wird, wurde leider noch nicht veröffentlicht und Geohot nervt dies. Also hat er ein eigenes Tool geschrieben, welches den gleichen Exploit ausnutzt wie das Pwnage Tool. Das Tool lautet auf den Namen yiPhone und soll eine Anspielung auf ZiPhone sein. Den ZiPhone wurde so zusagen „zusammenkopiert“. Zibri hat nichts selber entwickelt, was er aber selber nicht wirklich zugibt. Nun Geohot sagt zwar, dass der Exploit vom dem Dev-Team gefunden wurde, will aber endlich einen Jailbreak sehen und macht mit seinem Tool druck auf das Dev-Team. Wir alles ausgeht werden wir nächste Woche erleben!

    • Pingback: yiphone | Start a new day()

    • Hmm, ich weiss nicht, ob man wirklich so schnell auf die neue Software updaten soll, es beklagen sich ziemlich viele, dass sie ein unglaublicher Akkufresser sei – dies auch sogar, wenn umts deaktiviert ist… ich warte noch ein bisschen, bin sehr zu frieden mit 1.0.4

    • Andreas

      Ich denke die Push Funktionen von eMail bis Kalender fressen recht viel Strom. Das System selber wird nicht mehr Strom verbrauchen. Man siehst ja schon heute, wenn Fringe im Hintergrund läuft oder andere Applikationen die oft Daten senden oder empfangen ist der Akku ruck zuck leer.

    • bo0o

      @ Peach
      Firmware 1.0.4 ??? naja… wen du die drauf hast…
      Und Ich nehme an das du das iPhone 1 hast und wie will man da den das UMTS aussschalten also denke ich das es sicher nicht mehr Strom brauch als die andere ausser wie eben wie gesagt wegen den Push E-Mail Funktion sonst aber nicht.

    • Shakez

      Tut mir leid, kann sein dass ich mich irre, aber so wie ich den post von geohot verstehe ist das mit yiPhone eher ironisch gemeint, die Anspielung geht zwar klar in Richtung zibri, aber so wie ich den Post verstehe hat geohot nicht vor ein eigenes Unlock-Programm herauszubringen…

    • yochanan

      wenn man zuerst diesen eintrag liest und dann den neusten auf http://de.ziphone.org bekommt man schnell das gefühl das zirbi wirklich alles bloss gestohlen hat. was meint ihr?

    • Paladium

      Sorry aber sowas ein Post kann ich nicht ernst nehmen…
      Wieviele Iphone User haben schon das Ziphone Tool benütz um das Telefon zu knacken?
      Also bitte zusammen geklaut und zusammen gewürfelt…
      Wenn jemand sowas kann dann soll er es machen und nicht Fingertipping betreiben…
      Sorry aber Geohot soll mal selbst die lücken suchen und nicht kopieren…
      Also ich kann warten und werde dann das Tool benützen und selbst verständlich auch was bezahlen für die arbeit…

    • Shakez

      @Paladium

      du weisst schon das geohot als erster und einziger die Version 1.1.4 unlocked hat oder? 😀

    • Roman

      Wenigstens ist ja auf der yiphone Seite ein countdown versteckt. Demnach wissen wir wohl morgen abend mehr 🙂

    • Was ich aber ganz interessant finde ist, dass der Bootloader gehackt wurde (siehe http://blog.iphone-dev.org/post/42151231/iboot-unlaced). Dies wird auch das Jailbreaken bei zukünftigen Firmwareupdates problemlos erlauben.

    • yochanan

      och ich möchte den jailbreak sehen …. Abr man kann wohl nicht viel mehr als warten machen 😉
      Freue mich aber schon riesig drauf

    • @Yochanan: Da gehts mir genau gleich… Wenn ich Glück habe kriege ich mein iPhone 3G am Mittwoch und dann sollte der Jailbreak veröffentlicht sein wie man munkeln hört (ob jetzt vom Dev Team oder mittels YiPhone)

    • yochanan

      nach dem Countdown von yiphone her geht es nur noch 16 stunden yeaah hoffendlich ist das keine flinte

    • ced

      mpf…. nix gewesen…

    • nö wohl wirklich nicht.. ist echt mühsam das die infos so spärlich fliessen und vor allem das die entwickler der applikationen so auch nicht ihre tools auf die firmware 2.0 portieren können 🙁

    • deephone

      habe gestern im jugendlichen leichtsinn mein iphone 1.0 auf firmware 2.0 upgedatet – läuft nun natürlich nix mehr. was ratet ihr mir?

    • sonix

      Tja, abwarten und Tee trinken.
      Nein, vielleicht kannst Du mit einem alten iTunes es wieder auf 1.1.4 downgraden (ich weis nicht ob dies geht, habs auch nie gemacht)

    • deephone

      downgraden auf simple art (mit altem itunes) geht leider nicht. muss wieder auf mein altes sony-ericsson umstellen und merke erst jetzt, wie wichtig das iPhone für mich geworden ist… 😉

    • Dev-Team Showcases First Jailbroken iPhone 3G

      http://www.iclarified.com/entry/index.php?enid=1540

    • deephone

      ja, hoffen wir, dass es bald auch läuft…

    • Na ja wollte es im älteren Leichtsinn gerade ebenfalls ausprobieren…lass es glaube ich noch…hehe…..wann ist nun endlich das DEV Team ready ?? ok sobald sies ins Web stellen bricht Ihre Seite eh zusammen……

    • Rodolfo

      @deephone
      Ich habe dasselbe gemacht wie du ! nach einigen stunden dess surfens und lesens habe ich es geschafft es wieder zu downgraden.Du musst dir iTunes 7.5 besorgen. die 1.1.4 iPhone Firmware ,ibrickr_v0.91 und ein Programm namens Baseband Eraser.Gib das in die Suchmaschine ein dann findest du das Programm. [De] ZiPhone patched by kIREmK 04.05.04_G . weiteres folgt

    • Rodolfo

      @deephone
      Wenn du alles organisiert können wir loslegen.
      Also los gehts iTunes 7.7 deinstallieren nach neustart iTunes 7.5 installieren.Iphone anschliessen itunes sagt das das iPhone wiederhergestellt werden muss bevor es etwas mit ihm anfangen kann.Bevor du wiederherstellen drückst hälst du die Shift taste gedrückt.im sich geöffneten Fenster kannst du deine 1.1.4 Firmware auswählen und bestätigen.Gegen Ende der wiederherstellung kommt der Fehler 1015.Mach das Spiel nochmals bis der Fehler wieder kommt.Schliesse Itunes.Mit iBrickr kannst du das Iphone aus dem Restore Modus booten.
      öffne das gepatchte ziphone programm und wähle Baseband downgraden.Danach nochmals mit iTunes 1.1.4 wiederherstellen,diesmal aber sollte der Feheler 1015 nicht mehr kommen.Jetzt noch mit Ziphone 3.0 wieder unlocken . Bei mir hat dass so geklappt ich hoffe bei dir auch.Warte auf Nachricht ob es geklappt hat.Gruss Rodolfo

    • Rodolfo

      @ Alle
      Wäre froh um Nachricht ob es geklappt hat.Auch von anderen. Ich glaube nicht das deephone und ich die einzigen sind oder waren die auf 2.0 geupdatet haben.Gruss Rodolfo

    • was haltet ihr von diedem Angebot ??

      http://www.1-2-3-free.com/

      Merci für Feedback…..

    • was oder wer steckt da wohl dahinter ???……

    • wtf

      lol, genau die gleichen ver*rschungen wie beim alten iphone… Du zahlst denen geld und kriegst dafür eine software (z.B. das Pwnagetool oder Ziphone), welche auf diversen einschlägigen seiten gratis erhältlich ist, und auch zum gratisdownload gedacht ist… Nur geht dies beim 3G bis anhin noch nicht. aber stehtja sogar auf dieser Abzockerseite: „Unsere neue Unlock Software wird
      in wenigen Tagen für Sie verfügbar sein!“…. FINGER WEG!

    • rko

      es ist schon erstaunlich, wie mit Dummheit und Unwissenheit immer wieder Geld verdient werden kann…

    Letzte Artikel

    Glaubt mein iPhone an die Wiedergeburt?

    Ja, sicher das iPhone 6 glaubt daran. Und das zurecht. LIAM nimmt jedes recyclierte iPhone 6 auseinander, zerlegt es in die entsprechenden Einzelteile welche dann für die Produktion neuer Geräte genutzt werden. Dies ...

    Weiterlesen

    Jetzt Sommer-Migroji versenden

    Migros hat die Migroji, iMessage-Sticker, aktualisiert. Neu stehen dir 10 Sommer-Migroji zur Verfügung. Dabei sind Bratwurst und Grillzange, Chips, Krustenkranz, ein Steak sowie "Grill Mi"-Symbole. Migroji gibt es kostenlos im AppStore [appext ...

    Weiterlesen
    Promo