Apple

1 Million iPhones verkauft!

1View

Wie man bei Apple lesen kann, wurden am ersten Wochenende 1 Million iPhones verkauft. Wenn man bedenkt, dass beim ersten iPhone die Million erst nach 74 Tagen erreicht wurde, ist dies ein gewaltiger Schritt.

Dabei darf man natürlich nicht vergessen, dass das iPhone 3G in 21 Ländern und zu einem viel günstigeren Preis verkauft worden ist.

  • Geri

    Interessant, dass auf http://www.appleinsider.com für die Schweiz „nur“ 9000 Iphones aufgelistet sind. Die Spekulationen waren 15-20K. Kein Wunder, man hätte soviel verkaufen können, wenn man beim Znüni noch welche gehabt hätte…

  • swimma

    Hallo, wusste nicht wo ich mein Anliegen posten sollte, also mach ichs einfach mal hier:

    Ich hab hier ein iPhone aus Amerika, in den Infos steht Version 1.1.4 (4A102). Allerdings steht oben links „Sim fehlt“. Und im Hauptmenu ist das Installer-App. Hat der vorherige Besitzer jetzt das Unlocken schon gemacht? wie find ich das heraus?
    Und kann ich einfach mal ne x-beliebige Swisscom-Simkarte reintun oder sperrts dann irgendwas? Ihr merkt schon, hab keine Ahnung von sowas, wär somit echt froh um Hilfe!!! 😉

  • @swimma: Du musst einen Jailbreak durchführen. Am saubersten (wenn du einen Mac hast) gehts mit Pwnage aber ZiPhone ist eine gute (und funktionierende) Variante. Danach kannst du jede beliebige Simkarte werden. Die beiden Tools findest du wenn du einfach per Google..

    ACHTUNG: Ja nicht auf Firmware 2.0 updaten, für deine Zwecke ist Variante 1.1.4 am besten geeignet.

  • Geri

    Wenn Du das Icon vom Installer schon siehst, hat Dein Vorbesitzer mit Sicherheit schon etsas gemacht. Wie Blankster sagt: Auf keinen Fall mit ITunes jetzt auf 2.0 upgraden! Wenn Du ein Iphone mit einem „sauberen“ Jailbreak-Unlock hättest, könntest Du eine CH-SIM (Swisscom, Orange oder Sunrise) ohne Probleme nutzen. Irgendwas ging da falsch… Es gibt im Moment nach meine Wissen 4 Möglichkeiten für Dich, 3 davon kenne ich. Ziphone (einfach aber die älteste), IPlus und Liberty+ (könnte eventuell besser sein für einen späteren Upgrade auf 2.0) und das erwähnte Pwnage (die neueste Variante, damit habe ich keine Erfahrung). Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich mit Liberty+ probieren. Googlen oder direkt über http://www.iclarified.com/entries/index.php?caid=2&scid=11&seid=1

  • Oli

    @swimma

    ja wie, Du hast noch gar keine Sim reingeschoben? Vielleicht ist das der Grund, dass da steht „Sim Fehlt“ 😉

    Einfach rein mit der Karte. Passieren kann nichts. So wie es aussieht ist das ein unlocktes, aktiviertes, und gejailbreaktes iPhone. Karte rein und telefonieren.

    Achtung, wenn Du das Gerät das erste mal an den Computer hängst: Wenn iTunes Dich wegen eines Upgrades fragt: Momentan noch nichts machen! Wenn es aus den USA und geunlocked ist, kannst Du es nach einem Upgrade nicht mehr benutzen! Warten bis eine Methode rauskommt, mit der man diese iPhones wieder unlocken kann nach dem Update. Vielleicht fragst Du dann jemanden, der sich damit ein bisschen auskennt, Dir zu helfen.