Klingeltöne erstellen bzw. runterladen

Wer kennt das nicht?!?

Sein Lieblingslied als Klingelton beim iPhone. Es gibt verschiedene Möglichkeiten den mp3 aufs iPhone zu bringen, doch nicht alle wissen wie.

Hier ein kleiner Tipp um eure Klingeltöne-Datenbank fürs iPhone etwas aufzustocken. Ihr könnt Klingeltöne aus eigenen Songs erstellen oder schon vorhandene runterladen. Wirklich eine gute Seite.

http://audiko.net/

Natürlich ist dies nicht die einzige Möglichkeit, doch eine der einfacheren.

  • mousseman

    Es geht noch viel einfacher als mit einer Website:

    1. Song in iTunes selektieren.
    2. Song markieren, mittels Rechtsklick und “Get Info” im Reiter “Options” ein maximal 39.5 Sekunden langes Teilstück eingeben.
    3. Convert to AAC (dazu muss man in Einstellungen ovn iTunes auf AAC-Konvertierung einstellen)
    4. Neu erstellten Song aus iTues löschen, aber nicht das File ‘entsorgen’.
    5. Dateieendung des neuen Files von “m4a” auf “m4r” umwandeln.
    6. File wieder in iTunes reimportieren.
    7. Mit iPhone synchronisieren.

  • cybi

    naja ob das so einfacher ist???

  • http://mobile.radio-switch.ch stuff_ED

    Wer SSH Zugriff auf sein iPhone hat, kann auch das machen wie im Post oben beschrieben, einfach ist die Länge egal.

    Die fertige Datei via SSH in folgendes Verzeichnis kopieren:

    /Library/Ringtones

    (Achtun, man wird in ein anderes Verzeichnis geleitet (Verknüpfung), daher keine Panik :-))

  • Pingback: 3 Möglichkeiten einen Klingelton für das iPhone zu erstellen | tippsblog

  • mousseman

    @stuff_ED: Der Punkt ist, dass das iPhone nicht hauptsächlich von Kommandozeilen-Ninjas verwendet wird, sodern von DAUs – meine Methode funktioniert auch für DAUs.

  • woohoo

    mit garage kann man auch den teil aus dem song nehmen, den man als klingelton will. ich verwende dann itoner um zu synchen.

  • Jack Norris

    es geht noch einfacher Amigos:
    http://audiko.net/

  • Cold-1

    Etwas off topic: Gestern ist mir beim synchen des iPhones iTunes abgeschmiert und hat dabei gleich die ganze iTunes-Library zerstört (das ganze zwei mal). Ist das sonst noch jemandem passiert?

  • http://www.iphonefaq.info iPhoneFAQ

    @Cold-1: Mir ist iTunes auch schon abgestürzt während dem syncen.. Aber die Library wurde dadurch nicht zerstört.. Ich persönlich würde aber NIE UND NIMMER iTunes meine MP3 Sammlung verwalten lassen ;) Vielleicht lohnt es sich iTunes nochmal zu installieren und sicherheitshalben einen Neustart durchzuführen vor dem nächsten Sync…

  • batman

    ich verwalte seit jahren meine mp3-sammlung mit itunes und hatte noch nie probleme damit! weder mit ipod-sync noch iphone irgendwelche macken, läuft super auf meiner windoofkiste

  • http://www.ithom.ch thoems

    Ich finde iTunes auch genial… das ist aber “geschmackssache”

    Habe gestern ein paar Klingeltöne von der angegebenen Seite heruntergeladen. Danach über iTunes auf mein iPhone “gedropt”. Wenn ich nun in den Einstellungen auf Töne gehe, dann sehe ich etwa 10mal den gleichen Ringtone und alle anderen sind gar nicht erst drauf :S

  • http://www.iphonefaq.info iPhoneFAQ

    Also ehrlich gesagt hasse ich iTunes… Seit 7.7 läuft es instabiler denn je (auf 2 Rechnern, beide XP). Ich habe schon zu oft gehört dass iTunes jemandem die ganze Library zerschossen hat (einfach mal googeln). Ausserdem werden die Dateien meiner Meinung nach auch nicht “schön” strukturiert abgelegt. Ausserdem wird iTunes ab einer gewissen Menge von Dateien sehr sehr langsam…
    Ich muss vielleicht sagen dass ich auch ein wenig Perfektionist bin, wenn es um meine MP3′s geht. Habe schliesslich schon hunderte von Stunden in meine Sammlung investiert (korrekt taggen, ordnen, umbennenen usw…).
    Vielleicht sollte ich auch bemerken dass ich defintiv kein Apple-Jünger bin der nur auf Apple-Produkte setzt. Ich möchte meine MP3′s mit allen möglichen Tools/MP3-Player vernünftig nutzen können (einige Tools können die Tags nicht korrekt auslesen und sortieren nach Dateinamen). Darum ist für mich iTunes eher ein notwendiges Übel.. :P

  • Thorsten

    *zustimm*

  • tu

    @iPhoneFAQ: Wenn es nur um den iPod geht, kannst du natürlich auch sowas wie Rockbox (google) benutzen….

  • http://www.iphonefaq.info iPhoneFAQ

    Rockbox unterstützt keinen iPod Classic… Wie viele andere Tools auch nicht… Aber durch das iPhone bin ich ja eh auf iTunes angewiesen ;) Aber wie schon gesagt, im Endeffekt ist es doch eh einfach Geschmackssache was man verwendet (wenn man die Wahl hat).

  • http://www.ithom.ch thoems

    hehe… Damit alles perfekt und stabil läuft, braucht man halt ein Mac ;)

  • Mikaell

    Habe iTunes seit der Version 4 und war nie unzufrieden (ausser dass sie am Anfang keine Cover Anzeige hatten) Hatte es zuerst auf Windows, das gebe ich zu war es sehr langsam und etwas absturgefährdet. Seit ich aber auf den Mac umgestiegen bin (2 1/2 Jahre) habe ich wirklich keine Probleme mehr und bin sehr zufrieden. Auch ich bin ein Hardcore Mp3 Sammler. Bei wird Comment, Stil, Bewertung etc. schön nachgetragen und eingegeben. Bis jetzt nie was zerschossen. Natürlich ist nicht immer alles schön gelöst (habe AppleTV und iphone und muss jeden film verschieden encodieren um ihn anzuschauen, dieser wird dann natürlich nicht schon geordnet nach Geräte Typ angezeigt sondern einfach in “Filme”.) solche Sachen stören mich dann eher…

  • sachakun

    Der einfachste Weg um ein Klingelton zu machen.
    1. Garageband öffnen und neues Muskiprojekt machen
    2. Song aus itunes drag und drop in garageband
    3. Aussschnitt wählen
    4. Im Menu Bereitstellen den Punkt ‘Klingelton an iTunes senden’ wählen
    fertig….

  • Thomas

    Iphone akku härtetest!

    Also ich bin überglücklich mit dem akku, hier warum:

    Phöne ab stecker 07:00 freitag. geh arbeiten musikhören (c.a 4 stunden) n paar sms enigmo runtergeladen und c.a 1 stunde gespielt (rechenintensiv) danach homeparty bei nem kollegen alle fingern rum testen gerät an wlan angehängt rumbrowsen. dann auf voller lautstärke an der stereoanlage angehängt (ohne ladestrom) für nochmals c.a 2 stunden

    jetzt hat der akku noch c.a 10 prozent. benutzungsanzeige 1 tag n paar stunden standby und 11 stunden bedienzeit.!!!

    fürn gerät mit all dem 1a!

    einstellungen:

    ortung aus wlan auto erkennung aus hatte dort kein 3g empfang aber 3g eingestellt. helligkeit auto.

    gruss

  • http://...

    ich geh mit meine iphone auf die seite http://audiko.net/ um klingelton zu laden….will dan einen klingelton runterladen und dan kommt die meldung..safari kann die datei nicht öffnen oder so ähnlich..warum das den??

  • Pingback: frustrierend, so ein iPhone 3G » blogografie.blog

  • http://www.ring-town.de x-cube

    Cooler Tipp. Danke.

  • deedo

    to mousseman:

    wie wandelt man eine mp4 datei in eine mpr um?

  • sara

    Habe mit Audiko einen klingelton erstellt, welcher im itunes auch als solcher übernommen wurde. kann ihn aber nicht auf mein iphone synchen (ja ich habe den Klingeltonsynch aktiviert :-) ). kann mir jemand helfen ???

    Danke

  • poser

    mit dieser anleitung hat alles super geklappt, endlich eigene mp3′s als klingeltöne auf dem iphone, danke.

    itunes nutze ich auch schon sehr lange und seit ich einen neuen imac habe läuft es noch viel besser als früher unter windows!

  • Hasi

    Hallo, wer hat auch das Problem mit der Verbindung während dem telefonieren? Ich krieg keine Minute plaudern hin, ohne dass das Ding abhängt. Oder ist das eine Masche von Swisscom zum Gebühren kassieren? Danke für eure tipps

  • http://Major Bartho

    hi,

    wer was ganz anderes möchte, nämlich vorgefertigte professionelle Klingeltöne fürs iPhone, gucke mal auf http://www.iphonemelody.ch/
    Dort lassen sich 5er Sets Klingeltönen oder SMS kaufen, oder gleich über die iTunes Store App direkt aufs iPhone laden!

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Autokorrektur abschalten

Schon verschiedentlich haben sich User über die (nichtdeaktivierbare) Autokorrektur geärgert. Hier wird die Deaktivierung feinsäuberlich beschrieben; www.iphonefaq.info Vorsicht ist jedoch...

Schließen