Update für Pwnaged iPhones möglich

Wie man, unter anderem bei engadget, lesen kann lässt sich ein gejailbreaktes iPhone mit der Firmware 2.0 ohne Probleme auf die neue Firmware 2.0.1 updaten. Jedoch verliert man alle Applikationen und sein iPhone ist wieder gesperrt bis das Dev-Team eine Update für das PwnageTool rausgibt.

Ein wichtige Anmerkung ist jedoch noch zu machen. Auch das Baseband wird geupdatet! Dies bedeutet, dass man wahrscheinlich noch länger warten muss, bis man sein iPhone 3G unlocken kann. Wollt ihr also euer iPhone unlocken, dann solltet ihr das Update auf keinen Fall durchführen!

Letzte Artikel

Clips Update: mit Disney- und Pixar-Charakteren

Clips, Apples einfach zu bedienende Videoerstellungs-App für iOS erhält ein Update, das Dutzende grafische Überlagerungen und Poster beinhaltet sowie Verbesserungen bei der Benutzerfreundlichkeit bringt. Diese machen es sogar noch einfacher Video-Clips und ...

Weiterlesen

Sicherheitsupdate: iOS 10.3.3 verfügbar

Apple hat für iPhone und iPad ein Update veröffentlicht. iOS 10.3.3 wird schlicht beschrieben und verbessert deine Geräte unter der Haube. Grössere Änderungen sind erst im herbst mit iOS 11 zu erwarten. ...

Weiterlesen

Tipp: iPad Pro 10,5“ Videoreview

Hier empfehlen wir euch den Videotest des 10.5" iPad Pro von Technikfaultier. Alle wichtigen Punkte werden zusammengetragen und objektiv beschrieben. Hier nochmals die Highlights des neuen iPad Pro mit 10.5" Display. Apple ...

Weiterlesen
Promo