Apps

iPhone App Testserie: The Converter

Diese App muss man eifach lieben. Wer das Umrechnungs Widget schon vom Dashboard kennt, wird es auf dem iPhone vermisst haben. Doch mit dieser App wurde zum Glück jetzt etwas gleichwürdiges, wenn nicht sogar besseres geschrieben.

Als ich diese App gekauft habe, wusste ich nicht ob es einfach immer aufs Internet zugreift oder man es bestimmen kann. Doch ich wurde positiv überrascht, es sind alle Daten gespeichert im App auch die Währungen aber diese können durch einmaliges schütteln des iPhones erneuert werden. Die Liste der Umrechnungsmöglichkeiten ist riesig und soll laut Entwickler noch grösser werden.

Hier eine alphabetische Liste:

  • Aufladung
  • Benzinverbrauch
  • Beschleunigung
  • Daten
  • Datenübertragung
  • Dichte
  • Drehmoment
  • Druck
  • Energie
  • Fläche
  • Geschwindigkeit
  • Gewicht
  • Kleidung
  • Kraft
  • Küche
  • Länge
  • Lautstärke
  • Leistung
  • Leuchtdichte
  • Prefixe
  • Stromstärke
  • Temperatur
  • Volumen
  • Währung
  • Winkel
  • Zeit

Wie ihr sieht, ist es eine recht grosse Auswahl, die App kostet zwar etwas aber ich denke, die 1.10.- sind gut investiert.

Fazit: Die App ist hervorragend, es ist wirklich leicht zu bedienen und erfüllt alle Wünsche. Ein Nachteil gibt es noch, teilweise ist die deutsche Übersetzung nicht gut oder es steht einfach in Englisch aber dies bereitet eigentlich keine grösseren Probleme.

Ich gebe der App die vollen iPhones, fünf von fünf:

Zusammenfassend

Entwickler: Vladimir Kofman
Version 0.31
Grösse: 1.2 MB
Preis: 1.10 Fr (Appstore-Link)

 

Hier noch einige Fotos von The Converter:

iPhoneBlog