Nike+ erscheint nur für den iPod Touch

Der neue iPod Touch hat bereits einen eingebauten Receiver und eine installierte Software für Nike+. Nike+ kommt somit nicht, wie früher vermutet für das iPhone, sogar iPod Touch Nutzer der 1sten Generation bleibt dieser Spass vorbehalten.

Apple will mit dieser Strategie und dem Preiserlass den iPod Touch fördern. Leider bleibt den iPhone Nutzern im Moment keine andere Möglichkeit entweder einen iPod Nano oder einen iPod Touch zu kaufen. Vielleicht entarnt man plötzlich den Radioreceiver, welche einige Tüftler im iPhone 3G gefunden haben, als Nike+ Receiver. Die Hoffnung stirbt zuletzt 😉

Hier noch ein Foto wie das Programm aussehen wird.

Nike+

(Quelle: Gizmodo)

Ähnliche Artikel
  • quicky

    ich vermute da hat es gar keinen speziellen empfänger. das ganze läuft wahrscheinlich einfach mit dem schon vorhandenen beschleunigungs-messer…

  • tu

    sauerei

  • cybi

    Ach was.
    Es gibt ja auch die passenden Schuhe dazu mit den Chip drin.

Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo