Nike+ erscheint nur für den iPod Touch

Der neue iPod Touch hat bereits einen eingebauten Receiver und eine installierte Software für Nike+. Nike+ kommt somit nicht, wie früher vermutet für das iPhone, sogar iPod Touch Nutzer der 1sten Generation bleibt dieser Spass vorbehalten.

Apple will mit dieser Strategie und dem Preiserlass den iPod Touch fördern. Leider bleibt den iPhone Nutzern im Moment keine andere Möglichkeit entweder einen iPod Nano oder einen iPod Touch zu kaufen. Vielleicht entarnt man plötzlich den Radioreceiver, welche einige Tüftler im iPhone 3G gefunden haben, als Nike+ Receiver. Die Hoffnung stirbt zuletzt 😉

Hier noch ein Foto wie das Programm aussehen wird.

Nike+

(Quelle: Gizmodo)

Ähnliche Artikel
  • quicky

    ich vermute da hat es gar keinen speziellen empfänger. das ganze läuft wahrscheinlich einfach mit dem schon vorhandenen beschleunigungs-messer…

  • tu

    sauerei

  • cybi

    Ach was.
    Es gibt ja auch die passenden Schuhe dazu mit den Chip drin.

Letzte Artikel

Neuer iPhone Werbespot: The Archives

Die Fotos App auf dem iPhone erstellt automatisch Erinnerungen / Andenken an Momente. Diese sind auf dem iPhone und iPad abrufbar. Fotos und Videos werden mit Musik unterlegt und als Erinnerungsfilm abgelegt. ...

Weiterlesen

So fotografierst du mit dem iPhone 7

Im Mai hat Apple die Sonderseite apple.com/iphone/photography-how-to aufgeschaltet. Die Videos zeigen wie du mit dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus fotografierst. Tipps und Tricks bei Dunkelheit, Dämmerung, für Selfies und Videos hält Apple ...

Weiterlesen

Apple geht spürbar härter gegen Leaks vor

Vorabveröffentlichungen von kommenden Apple Neuheiten und neuen Produkt-Generationen sind Apple ein Dorn im Auge. Die Geheimhaltung von Neuentwicklungen ist Apple sehr wichtig und ein Teil der Apple-DNA. Gegen den Diebstahl von Gehäuseteilen ...

Weiterlesen
Promo