Neues von und für die Schweizer iPhone-Entwickler

Auch in der Schweiz werden einige spannende und erfolgreiche Applikationen entwickelt. Hier eine kurze Zusammenfassung der neusten Ereignisse.

Die Jungs von noidentity haben ihr erstes Game veröffentlicht. Es hat den Titel Slingshot Ducks und es geht darum Enten mit einer Steinschleuder zu treffen 🙂


Weiter geht es mit einer weiteren SMS Applikation von Simon Wehrli. Mit diesem SMS Tool kann man über den Provider „mjoy“ weltweit und unbeschränkt viele Gratis-SMS verschicken. Die App ist unter dem Namen mjoy zu finden.

Zu guter Letzt noch die App vom französischen Schweizer Fernsehen namens TSRInfo

Gerne würden wir ein Verzeichnis von allen Schweizer iPhone-Entwicklern und deren Applikationen erstellen. Meldet euch am besten einfach bei mir und teilt mir mit, mit welchen Applikationen ihr vertretet sein möchtet! Was meint ihr dazu?

  • Cool, danke fürs erwähnen unseres spiels 🙂

    die idee mit dem verzeichnis find ich sehr cool. würde den entwicklern sehr helfen ihre apps bekannter zu machen und auch die benutzer interessierts ja welche apps aus unserem land kommen 🙂

  • Hab die kleine aber umso nützlichere Applikation TOPOSwiss geschrieben. Liest die GPS-Koordinaten aus und gibt die Position im schweizer System (SwissGrid, CH1903) aus. Zudem können Koordinaten zwischen dem WGS84 (GPS) System und dem schweizer System umgewandelt werden.

    Die Position kann sowohl auf Google Maps wie auch auf maps.search.ch dargestellt werden.

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo