App Store – Interessante Umfrageresultate

Der Werbedienstleister Pinch Media hat in einer Studie einige interessante Fakten über Trends und Benutzerverhalten zum App Store zusammengetragen und herausgefunden:

  • So braucht man, um in den Top 100 (gratis) einer Kategorie zu erscheinen mittlerweile 10’000 Downloads (vor 3 Monaten nur 1500).
  • Nur 1% der Benutzer einer App benutzen diese auch später noch regelmässig.
  • Die bezahlten Apps werden länger benutzt als solche die gratis waren.
  • Auf 1 bezahlte App kommen beim Durchschnittsuser 7 gratis Apps.

Wer mehr darüber wissen will: Die ganze Studie kann man hier in einer Slideshow-Presentation ansehen: http://www.slideshare.net/pinchmedia/iphone-appstore-secrets-pinch-media?src=embed

[via winfuture.de]

  • Letzte Artikel

    Glaubt mein iPhone an die Wiedergeburt?

    Ja, sicher das iPhone 6 glaubt daran. Und das zurecht. LIAM nimmt jedes recyclierte iPhone 6 auseinander, zerlegt es in die entsprechenden Einzelteile welche dann für die Produktion neuer Geräte genutzt werden. Dies ...

    Weiterlesen

    Jetzt Sommer-Migroji versenden

    Migros hat die Migroji, iMessage-Sticker, aktualisiert. Neu stehen dir 10 Sommer-Migroji zur Verfügung. Dabei sind Bratwurst und Grillzange, Chips, Krustenkranz, ein Steak sowie "Grill Mi"-Symbole. Migroji gibt es kostenlos im AppStore [appext ...

    Weiterlesen

    Sicherer Messenger Threema jetzt 50% günstiger

    Threema, der sichere Kurznachrichten-Messenger aus der Schweiz, ist aktuell vergünstigt zu haben. Die Entwickler haben auf dem Blog geschrieben, dass für Android eine Sonderaktion bestehe, die Aktion jedoch auf alle Plattformen ausgeweitet ...

    Weiterlesen
    Promo