Coming soon: Cydia Store und Mobile Ticket Shop der SBB

Mitte 2009 wird der Mobile Ticket Shop der SBB eröffnet werden. Mit dem Shop soll es möglich sein, Zugbillete direkt mit dem iPhone zu lösen.

Cydia, bisher auf ca. 1,7 Millionen jailbroken iPhones installiert, wird, wie das Wall Street Journal Online berichtet, mit einem Store erweitert. Bis anhin wurden viele der Apps in Cydia kostenlos angeboten.  Die Entwickler mussten sich, wenn sie die App verkaufen wollten, selbst ein Sicherungskonzept erarbeiten, Zahlungen (meist via PayPal) verrechnen und Schlüssel vergeben. Das Ganze soll nun einfacher und übersichtlicher werden.

Der geplante Cydia Store wird ähnlich funktionieren wie der AppStore von Apple, nur wird er nur solche Software verkaufen, die Apple (aus verschiedenen Gründen) ablehnte.  Jay Freemann, der Entwickler von Cydia und des Cydia Stores wird nach eigenen Aussagen nicht mehr als Provision verlangen, als Apple das bisher macht. Der einzige „Nachteil“ des Cydia Stores ist, dass er und die verkaufte Software, wie das normale Cydia, nur auf gehackten Geräten funktionieren wird. Der Streit ob das Hacken des Geräts illegal sei ist bis anhin noch nicht geklärt. Apple allerdings pocht auf seine Bestimmungen, dass die Gerätesoftware nicht verändert werden darf. Ebenso wird Apple dem Start des geplanten Stores mehr als skeptisch entgegensehen, so ist doch der AppStore eine wichtige Einnahmequelle für Apple geworden. Obwohl das Zielpublikum dort wesentlich grösser ist und bis anhin auch schon Paid-Apps über Cydia verteilt wurden, wird Apple umso mehr versuchen dem Hacking einen Riegel vorzuschieben. Aber freuen wir uns doch erst mal auf die Lancierung des neuen Stores…

  • Letzte Artikel

    Ein Blick auf die neuen Toy Story Zifferblätter

    Woody, Jessie und Buzz Lightyear kommen mit watchOS 4 im Herbst auf die Apple Watch. Die neuen Zifferblätter werden von den Charakteren Ham (Schweinchen), Rex und Bullseye (Pferd) unterstützt. Diverse Animationen zeigen ...

    Weiterlesen

    Neuer iPhone Werbespot: The Archives

    Die Fotos App auf dem iPhone erstellt automatisch Erinnerungen / Andenken an Momente. Diese sind auf dem iPhone und iPad abrufbar. Fotos und Videos werden mit Musik unterlegt und als Erinnerungsfilm abgelegt. ...

    Weiterlesen
    Promo