Apple präsentierte Zahlen des letzten Quartals

Nach einer kleinen Sommer(loch)-Pause melden wir uns wieder zurück: Heute präsentierte Apple ihre Zahlen des dritten Quartals (das Geschäftsjahr beginnt jeweils im Oktober). Wie heise.de berichtete erwirtschaftete Apple einen Umsatz von 8,34 Mia. Dollar im letzten Vierteljahr, der Reingewinn betrug satte 1,23 Mia. Dollar. Die Analysten erwarteten schlechtere Zahlen und reagierten dementsprechend positiv auf das Ergebnis. Vor allem das iPhone soll die Zahlen nach oben gedrückt haben, nach dem auf Grund von Preissenkungen der Umsatz bei den Mac’s leicht sank. Im letzten Quartal verkaufte Apple 2,6 Millionen Mac Computer und 10,2 Millionen iPods.

Letzte Artikel

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen

Neues iPhone SE erst 2018?

Der Trend zu Smartphones mit grossem Bildschirm hält an. Nach wie vor sind Smartphones mit einem Display über 4" beliebt. Trotzdem hat das iPhone SE mit seinem 4"-Display seine Daseinsberechtigung. Das kleiner ...

Weiterlesen
Promo