Ausblick: Die neuen iPods

Am nächsten Mittwoch wird Apple die neuen iPods vorstellen. Aller Voraussicht nach wird ein neuer Nano und ein neuer iPod Touch vorgestellt. Ob auch der iPodClassic ein Update bekommt, steht noch in den Sternen. Eine wichtige Quelle für allfällige Änderungen sind die neuen Hüllen und Cases für die nächste Generation, die die Herstelleran der IFA in Berlin (unter der Hand) vorgestellt haben. Damit die Hersteller genügend Zeit haben solche Hüllen zu produzieren, erhalten sie schon vor der Vorstellung der iPods die Abmessungen und „Schnittmuster“ zugeschickt.

In den Hüllen gibt es beim iPod Touch und Nano in der Mitte oben eine Aussparung für eine Kamera. Das ist ein handfester Beweis, dass die kommende Generation mit einer Kamera ausgestattet sein soll. Ob die Kamera beim iPod Nano „nur“ zum Foto machen da ist, oder ob man diese auch in Apps auf dem Nano verwenden kann, bleibt abzuwarten.

Engadget.com war auf der IFA bei einem solchen Händler: -> Engadget Foto Gallerie

Letzte Artikel

Apple Pay Cash im Video-Test

Apple Pay ist eine sehr praktische Sache. Die im iPhone hinterlegte Kreditkarte kann weltweit zum bezahlen an geeigneten Terminals genutzt werden. Mit Apple Pay Cash kannst du Geld an Freunde senden. Dazu ...

Weiterlesen

iOS 11.1.2 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist iOS 11.1.2 für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. Gehe auf deinem Gerät in den Einstellungen zu Allgemein -> Softwareupdate um die Aktualisierung zu laden. iOS 11.1.2 includes bug ...

Weiterlesen

Threema unterstützt neu iPhone X

Threema (AppStore-Link) unterstützt neu das iPhone X Display und verbessert die Kompatibilität mit iOS 11. Zudem wird die dynamische Schriftgrösse von iOS unterstützt. • Unterstützung für iPhone X • Chats von bis ...

Weiterlesen
Promo