Gadget: Hardware Tastatur fürs iPhone

Gestern machte ein Gadget in der Blogosphäre die Runde: iTwinge. Eine physische Tastatur die sich von unten auf das iPhone aufschieben lässt und mit dem DockConncetor kommuniziert. Laut dem Hersteller Mobile Mechatronics sollen  duchschnittliche User nach 4 Stunden Training um ca. 35% schneller geworden sein im Tippen. Viele Geschäftskunden haben sich schon von Anfang an ein iPhone mit einer physischen Tastatur gewünscht; ebenso ist dies ein wichtiges Argument für einen Blackberry im Gegensatz zum iPhone. Kosten tun die Dinger 30$ in den USA und versendet werden sollen sie ab dem 19. November (ob der Versand auch ausserhalb der USA erfolgt, ist noch unklar).

[via und weitere Bilder: engagdet.com]

  • Steve

    Dreht der auch automatisch ins Querformat?

    Neeee.. Spass! :=)

Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo