Jailbreak für iPhone 3GS und 3.1 nun möglich

Mit dem neuen Pwnage Tool das nur für Mac OS X erhältlich ist (und sein wird) ist es nun auch möglich, das iPhone 3GS und den iPod Touch 2G zu jailbreaken. Allerdings gibt es gewisse Einschränkungen: so können nur gejailbreakte iPhone 3GS bzw. iPod Touch 2G mit der früheren Firmware-Version 3.0 oder 3.0.1 mittels des Pwnage Tools geupdatet werden. Sollte euer iPhone 3GS also schon 3.1 installiert haben, gibt es derzeit noch keine Lösung. Wessen iPhone 3G oder 3GS mit ultrsn0w oder redsn0w läuft, sollte ebenso nur mit dem Pwnage-Tool upgraden um den Unlock nicht zu verlieren. Der iPod Touch 4G wird weiterhin nicht unterstützt. Für weitere Infos und zum Download des Pwnage Tools solltet ihr am besten die Website des iPhone-Dev-Teams besuchen: -> http://blog.iphone-dev.org/

Letzte Artikel

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen

Neues iPhone SE erst 2018?

Der Trend zu Smartphones mit grossem Bildschirm hält an. Nach wie vor sind Smartphones mit einem Display über 4" beliebt. Trotzdem hat das iPhone SE mit seinem 4"-Display seine Daseinsberechtigung. Das kleiner ...

Weiterlesen
Promo