100’000 Apps verfügbar

Wie Apple eben mitgeteilt hat, sind nun über 100’000 Apps im AppStore. Dies ist meiner Meinung nach eine sehr sehr beachtliche Zahl und ich denke es wird unvermindert so weitergehen. Wir dürfen sehr gespannt sein, wie sich der AppStore in der Zukunft entwickeln wird.

Kleine Zahl am Rande: Es wurden auch rund 2 Milliarden Push Benachrichtigungen verschickt, was doch zeigt, dass das Konzept von den Entwicklern angenommen wurde.

  • Wenn ich auf der Suche nach hilfreichen Apps bin, bin ich mir jeweils nicht mehr so sicher, ob die enorme Anzahl von Programmen noch ein Vor- oder schon fast ein Nachteil ist.

Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo