iPhone / iPod touch wird zur IR-Fernbedienung

RedEye mini ist die Miniaturausführung von RedEye des Herstellers ThinkFlood. RedEye verpasst dem iPhone und dem iPod touch ein Infrarot-Sender. Allerdings sehr umständlich. Per WiFi wird das Signal vom mobilen Gerät an RedEye gesendet welches dann das IR-Signal ausgibt.
Neu mit RedEye mini kommt nun die echte Infrarot-Sende-möglichkeit auf den Markt. RedEye mini wird einfach über die 3,5mm Kopfhöhrerbuchse angeschlossen und mit der kostenlosen App RedEye gesteuert. Kosten wird der Stecker weniger als 50$ und soll diesen Frühling über den Hersteller erhältlich sein.

You can pick up a mini this spring for less than $50.

Ähnliche Artikel
  • Habe den Vorgänger getestet, ganz nützlich das Ding!

Letzte Artikel

Tipps zu iOS 11: Bluetooth, WLAN, Kontrollzentrum

Diskussionen zum Kontrollzentrum müssen geklärt werden. Denn das neue Kontrollzentrum, von unten nach oben wischen, bringt neue Funktionen und Änderungen. Tipp: nutze 3D Touch. Ab iPhone 6s kannst du mit einem festen ...

Weiterlesen
Promo