AppsiPhone

Opera Mini ist da

Seit heute ist der Opera Mini Webbrowser im AppStore gratis erhältlich. Der erste Eindruck ist blendend: Der neue Browser fühlt sich viel schneller an, als Safari (auf dem 3G). Zudem verfügt er über ein schön gestaltetes Interface. Ebenso bietet er mehr Möglichkeiten zum Surfen als dies Safari bietet. Ich kann Opera klar empfehlen: AppStoreLink

Update: Opera ist derzeit in allen 22 AppStores der verschiedenen Länder auf Platz 1 der Downloadcharts. Das gabs noch nie!

[danke an Marco für den Tipp]

iPhoneBlog

7 Kommentare

  • Habe das Ding installiert. Ist im Moment noch etwas gewöhnungsbedürftig (z.B. Zoom teilweise mit single click), aber scheint nicht schlecht zu sein. Zum Teil wurden meine offenen Tabs nicht gesavt (ohne Crash!).
    Ob der Browser so viel schneller ist als Safari, kann ich derzeit noch nicht beurteilen.

  • Übrigens musste ich für das Posten der vorherigen Info (& auch dieser…) auf Safari wechseln, da Opera sich weigerte, den Submit-Button zu akzeptieren…  

  • Kann sm nur zustimmen, Opera ist zunächst ein wenig gewühnungsbedürftig und es happert noch mit zahlreichen Formularen (auch bei diesem hier).. allgemein bin ich aber sehr überzeugt von opera..

  • bin froh darüber, dass opera jetzt auch einzug auf dem iphone gemacht hat, überzeugt hat mich die app hingegen noch nicht. verbesserungen wie zoomfunktion oder verbesserung von etlichen formularen sollten nicht allzulange auf sich warten lassen, ansonsten werde ich wohl rasch wieder auf safari wechseln. -> kann man den opera auf dem iphone eigentlich auch als standartbrowser hinterlegen?

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.