iPad

iPad Preise teilweise bekannt. Vertrieb über Media Markt?

Heute berichteten zahlreiche Medien, darunter 20 Minuten Online über die Preise des iPads in der Schweiz. So soll die günstigste iPad Variante (16GB und nur WiFI) CHF 649.- kosten. Weitere Preise werden nicht angeben. Es ist aber zu erwarten, dass für das 3G-Modell oder einer Speicher-Verdoppelung nochmals ca. CHF 150.- fällig werden.Die Preise liegen zwar laut 20 Minuten über dem amerikansichen Preis, doch deutlich unter den Preisen, die digitec bislang für ein Import-Modell verlangt. Offiziell werden die Preise von Apple nächsten Montag, den 10. Mai kommuniziert und ab dann soll das iPad dann auch vorbestellbar sein. Der Marktstart ist am 28. Mai.

Die Euro-Preise (Deutschland, Holland, Frankreich, etc.) für das iPad sind schon bekannt (die CHF Preise sind gerundet und richten sich nach einem durchschn. Kurs von 1.35):

  • 16GB WiFi-only €479 (CHF 649.-)
  • 32GB WiFi-only €579 (ca. CHF 799.-)
  • 64GB WiFi-only €679 (ca. CHF 949.-)
  • 16GB WiFi+3G €579 (ca. CHF 799.-)
  • 32GB WiFi+3G €679 (ca. CHF 949.-)
  • 64GB WiFi+3G €779 (ca. CHF 1049.-)

Blick.ch berichtete gestern, dass die iPads nicht von den Mobilfunkgesellschaften bzw. in deren Shops sondern von Media Markt (und wohl noch anderen Elektronikhändlern) verkauft werden. Die Mobilfunkprovider liefern dann „nur“ noch den passenden Tarifplan dazu, der Kunde kann selbst entscheiden, welchen Tarif er möchte. Ob beim Vertragsabschluss weiterhin eine Gerätevergünstigung winkt ist fraglich.

Swisscom und Orange werden ihre Preispläne „zu gegebener Zeit“ bekannt geben.

iPhoneBlog