AntennagateiPhoneProdukte-Gadgets-Zubehör

Gizmodos Petition: “Apple Should Give Free Cases to Fix the iPhone 4’s Problems“

500x_apple-petition-free-bumpers2

Nach den enttäuschenden Problemen beim iPhone 4 fordert Gizmodo nun in einer Petition Apple auf, entweder das Problem zu lösen oder gratis Hüllen an die Betroffenen zu verschenken. Wer die Petition unterschreiben möchte, kann dies hier tun.

Auslöser für die Unzufriedenheiten waren abgebrochene Telefonate, wenn man das neue iPhone 4 am falschen Ort in den Händen hielt. Der Schwachpunkt liegt darin, dass die Antennen in einem Metallrahmen um das Gerät läuft, jedoch an zwei Stellen unterbrochen werden muss, da es sich um zwei verschiedene Antennen handelt. An diesen Übergangspunkten hält man das iPhone aber relativ häufig, was zu erwähnten Telefonatsabbrüchen führte.

Die Kurzversion der Apple Stellungnahme lautete, dass die User das Gerät anders halten sollten. Was einen Sturm der Entrüstung in der Blogosphäre auslöste und mit dem Slogan “Hold different” verspottet wurde. (In Anlehnung an Apples Werbung vor 10 Jahren “Think different”).

Eine Schutzhülle schafft Abhilfe, da sie die Stelle isoliert.

iPhoneBlog