AntennagateAppleiPhone

Apple internes Schulungsblatt zum Empfangsproblem beim iPhone 4

Bekanntlich gibt es einige Probleme beim iPhone 4. So auch mit dem Empfang. Wird nämlich das neue iPhone „falsch“ in der Hand gehalten kann es zu Empfangsverlust kommen.
Eine Petition wurde gestartet.

Nun wurde von Boy Genius Report ein Apple internes Schulungsdokument für Service Mitarbeiter veröffentlicht. Somit fallen nur Empfangsprobleme in den Garantiefall, wenn das iPhone ohne Berührung auf dem Tisch liegt und dann das Signal schwächer wird.

1. Halten sie diese Informationen griffbereit. Ihr Auftreten beim Kommunizieren dieser Fakten ist wichtig.
a.) Das iPhone 4 bietet die beste, jemals von Apple hergestellte drahtlose Empfangsqualität. Unsere Tests haben zudem gezeigt, dass das iPhone 4 diesbezüglich eine bessere Performance liefert als das iPhone 3GS.
b.) In die Hand genommen, wird jedes Mobiltelefon mit leichten Empfangseinbußen reagieren. Dies gilt für das iPhone 4, das iPhone 3GS und viele andere Modelle die wir getestet haben.
c.) Sollte das Problem an ihrem iPhone 3GS auftreten, sollten sie die untere rechte Ecke nicht mit der Hand verdecken.
d.) Sollte das Problem an ihrem iPhone 4 auftreten, sollten sie den schwarzen Streifen, links unten im Metall-Rahmen nicht verdecken.
e.) Die Nutzung unserer, aus Kunststoff gefertigten Bumper-Cases kann die Empfangsqualität verbessern und die Antenne davor schützen mit der Hand verdeckt zu werden.

2. Nehmen sie die Geräte nicht zur Garantieabwicklung an. Halten sie sich an die oben genannten Punkte.

3. Vergessen sich nicht, trotzdem die üblichen Fehlerbehebungsmaßnahmen einzuleiten. […]

4. Leiten sie eine weitere Bearbeitung des Falls nur ein wenn die Empfangsprobleme auch ersichtlich sind, wenn das iPhone auf dem Tisch liegt.

5. Versprechen sie den Kunden keine kostenlosen Bumper-Cases.

iPhoneBlog

2 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.