Swisscom gewährt “nur” noch 12 Monate Garantie aufs iPhone

Wie 20Minuten Online herausgefunden hat, veröffentlichte die Swisscom auf ihrer Website zum iPhone 4 neu einen Passus, dass die Garantielaufzeit für das neue iPhone 4 nur noch deren 12 statt wie bisher 24 Monate beträgt. Grund für die Neuerung ist laut Swisscom, dass Apple selbst auch nur 12 Monate Garantie auf das Gerät gibt. Apple gibt aber schon seit langem nur 1 Jahr lang Garantie auf seine Produkte, Garantieverlängerungen können Kundne mit dem Protection-Care-Plan dazukaufen (CHF 99.- bis 109.- für das iPhone 4). Bei allen anderen Handys behält Swisscom die 2-Jahres-Garantie aber bei.

Im 20Minuten-Artikel werden u.a. auch die “Versicherungen” der anderen Handy-Anbieter Orange und Sunrise vorgestellt. Beide bieten für 5.90 (Sunrise) respektive ab 7.- (Orange) eigene Handy-Versicherungen an.

Letzte Artikel

Lernklick: Lern-Apps für Kinder

Es gibt LernApps die von einer Lehrperson gemacht sind, die nicht so spielerisch, dafür lehrreich sind und keine Ablenkungen haben. Apps müssen nicht ablenken, sondern sind zum effizient lernen da. Die Apps ...

Weiterlesen

Black Friday im Apple Store

Auch bei Apple ist heute Black Friday. Nur heute. Kaufe ein ausgewähltes Geschenk von Apple und du bekommst eine Geschenkkarte im Wert von bis zu CHF 150 . Gültig für: iPad, iPad ...

Weiterlesen
Promo