iPadProdukte-Gadgets-Zubehör

Neu: iPad Schutzhüllen von FREITAG

8Views

FREITAG kennen wir bestimmt alle. Die Schweizer Firma produziert praktische Produkte wie Taschen und Geldbörsen aus alten Lastwagenplanen, Fahrradschläuchen und Auto-Sicherheitsgurten.
Jedes Stück ist ein Einzelstück und handgemacht. Die unikate sind sehr robust und qualitativ hochwertig verarbeitet. Im innern ist ein Samtfutter eingenäht, welches das iPad reinigt und schützt. Praktisch; das iPad muss nicht aus dem Sleeve herausgegrabscht werden. Ein zug an der Schlaufe reicht und schon ist das iPad einsatzbereit!
Die iPad Schutzhülle kostet Fr. 95.- und ist den Preis allemal Wert. Denn die Lastwagenplane schützt das iPad optimal vor Kratzer o.ä. Auch hällt diese Wassertropfen fern.

Das iPad Sleeve von FREITAG gibt es hier im Onlinestore in den verschiedensten Farben und Muster.
Ebenfalls hat FREITAG iPhone / iPod touch Schutzhüllen für Fr. 60.- mit dem selben Laschensystem im Angebot.

Ich selbst bin im Besitz eines F81 13″ MAC SLEEVE. Klar diese Hülle ist zu gross für das iPad mit „nur“ einem 9,7″ Display. Mit oben 5cm und am Rand ca 9cm Freiraum kann das iPad etwas ins Rutschen kommen. Was aber nicht weiter tragisch ist. Mich hat aber auch der Reissverschluss überzeugt. So ist das Gerät perfekt von der Aussenwelt geschützt. Im innern ist auch dieses Sleeve mit einem Samtstoff überzogen und schützt das iPad so vor Kratzern. Das MAC SLEEVE wie auch andere FREITAG Produkte können im Onlineshop oder einem Shop in deiner Nähe bezogen werden.

  • olifaessler

    ironischerweise läuft der Shop in dem das iPad Sleeve zu bestellen wäre nur mit Flash und somit nicht auf dem iPad, tja, Pech…

  • Jürg

    Hallo

    Also 95.- CHF finde ich schon ordentlich viel für eine iPhone Hülle, okay, sie ist was besonderes aber naja…

    Ich habe mir auch eine Besondere gekauft und zwar bei http://www.caseplanet.ch … Echt der Hammer, gute Preise, super schneller Versand und alles Passgenau.

  • Denke jeder der ein iPad sein Eigen nennt wird das Problem kennen, man braucht unbedingt eine wirklich coole Hülle für das Ding