GameiPhoneSchweiz

iPhone App-Tipp zum Wochenende: Tschau Sepp (mit Wettbewerb) //Update

Uns Schweizern wird das Spiel beinahe in die Wiege gelegt. Tschau Sepp (AppStore-Link) ist das wohl bekannteste Kartenspiel in der Schweiz. Wer es nicht kennt, kann es lernen. Eine Anleitung ist dem Spiel beigelegt. Wie im Beschreibungstext zu entnehmen ist, varieren die Regeln von Ortschaft zu Ortschaft leicht. Dies ist kein Problem, denn verschiedene Regel-Sets können vor dem Start ausgewählt werden. Natürlich kann gegen den Computer (iPhone) oder einen anderen Gegner via Bluetooth gespielt werden.

Tschau Sepp läuft auf dem iPhone und iPod touch, kostet Fr. 3.30 und gibt es hier im AppStore.

Wettbewerb:
Aufgepasst Kartenfreunde. iPhone-Blog verschenke das Spiel einmal. Zum mitmachen einfach bis morgen Samstag um 10:00 Uhr in diesem Beitrag einen Kommentar mit gültiger E-Mail Adresse hinterlassen. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator gezogen und via E-Mail benachrichtigt.
Viel Glück!

//Update
Gewonnen hat Oli S mit dem Kommentar Nummer 5. Herzliche Gratulation! Du hast soeben eine E-Mail mit dem Link erhalten.

iPhoneBlog
  • Thomas D

    Das würde ich ja gerne man testen!

  • Tolle Idee für ein App! Würde ich auch gerne haben 😉

  • Walti

    Jiiipiiiuuu mein Kindheitsfavorit

  • Cruncher

    Würde mich drüber freuen. Ein Spiel mehr in meiner Sammlung!

  • Oli S

    Wirklich ein früh erlerntes Spiel. Würde mich über eine Erweiterung der Spielesammlung freuen.

  • Bislipur

    Würde gut zum „Samschtig Jass“ App passen

  • psvh

    würde gerne gewinnen!

  • olifaessler

    10 Uhr 11 😉 bin ich noch dabei.

  • Seppli

    ein super spiel. gute umsetzung, coole musik, schöne grafik und einen multiplayer modus. wir haben alle unseren spass daran. swiss qualitiy eben:-)

  • TomSawyer

    Das Spiel kann über Bluetooth zu viert gespielt werden!

    Cool ist vor allem, dass „Double Play“ integriert wurde (oder „Nachdoppeln“). D.h. hat jemand dieselbe Karte, welche gerade in der Mitte liegt, kann er diese einwerfen, auch wenn er nicht an der Reihe ist. Das macht den Mehrspieler-Modus in meinen Augen einzigartig, schnell und besonders unterhaltsam.

    Gruess Tom