Newsmix: Flash, Abgang bei Apple & weisses iPhone

An dieser Stelle ein kleiner Überblick über einige Kurznews:

  • Am Wochenende ist via Cydia ein Tool aufgetaucht, das es erlaubt auf iPhone 3GS und iPhone 4 Flash-Inhalte abzuspielen. Das Tool befindet sich aber noch in den Kinderschuhen und benötigt dementsprechend viel Akku und Performance. Kleine Werbebanner scheinen zu funktionieren während Videos bei vielen Anbietern noch einen Absturz verursachen. –> Install Frash (gizmodo.com)
  • Der Verantwortliche Hardware-Manager des iPhone 4 und damit auch verantwortlich für die Antenne hat sich von Apple verabschiedet. Dass sein Abgang allerdings nicht nur auf Grund der Antenne war, ist momentan das Thema in Blogs. Einige meinen er hätte schon früher ein schlechtes Verhältnis zu Steve Jobs gehabt.. –> Bericht in der NY Times
  • Das weisse iPhone soll nun endlich besser produziert werden können. Die vorhandenen Missstände konnten laut diesem Bericht behoben werden, so dass einer schnellen Massenproduktion nun nichts mehr im Wege stehen sollte. 
    –> whiteiphone4now.com
  • Und zum Schluss noch dies: Wie iphone-ticker.de berichtet räumt Media Markt bei seiner Rabatt-Aktion wohl alle Regale mit Apple-Produkten aus, da Apple den Rabatt bei den eigenen Produkten nicht genehmigt hat. Statt iPods soll nur noch ein Zettel mit der Aufschrift “ausverkauft” am Regal hängen, die Lager quellen dagegen fast über… –> iphone-ticker.de
  • Brandis

    whiteiphone4now.com bezieht sich aber nicht auf die originalen weissen iPhones von Apple, sondern auf das Do-it-yourself Kit, welches diese Website verkauft, womit man aus dem eigenen schwarzen iPhone 4 ein weisses basteln kann.

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo