Dark Nebula – Review

Nach dem Durchspielen aller 20 Levels beim Game “Dark Nebula 2” muss ich hier eindeutig ein kleines Review darüber schreiben. Das Game, welches für CHF 1.10 im AppStore erhältlich ist, wird m.E. fast zu günstig angeboten. Das Game bietet viel Abwechslung, einen hohen Suchtfaktor und macht auch später immer noch Spass.

image

Spielprinzip

Wie auch im ersten Teil, müssen die Spieler durch geschicktes Kippen des Geräts versuchen, eine Kugel durch das Level zu steuern. Jede Kugel verfügt über einen Schild, der als erstes verloren geht, der aber auch an bestimmten Stellen im Level wieder erneuert werden kann. Fällt man jedoch von einem Steg/Brücke ganz herunter so ist das ganze Leben futsch.

Gegner

Die Gegner sind in Dark Nebula 2 sehr vielfältig und müssen auf die unterschiedlichste Art und Weise besiegt werden. Einmal mit Schüssen, die beim Überfahren einer Bodenplatte ausgelöst werden, ein ander Mal mit auf den Gegner draufspringen oder mit Treffen eines Laserstrahls der um die eigene Kugel kreist.

Levels

Die Levels sind bis auf die letzten fünf eigentlich für jedermann machbar, die Challenge kommt aber erst dann, denn um auf einem Level die Gold-Medallie zu holen, muss man a) alle gelben Röhrchen einsammeln b) kein Schild bzw. Leben verlieren und c) das Level möglichst schnell abschliessen. Das macht das Spiel auch später ncoh sehr attraktiv. Durch verschiedenste Umgebungen (Sand, SciFi, Dschungel) und tollen Speed-Levels ist auch die Abwechslung sehr gross

Fazit

Meine Meinung ist eindeutig: Dark Nebula 2 ist ein Game, das auf keinem iPhone/iPod Touch fehlen darf.

-> Erhältlich für CHF 1.10 im AppStore

  • Mike

    bin ganz deiner meinung 😉 perfektes spiel 🙂

Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo