iBrabus, der Business Mercedes

iBrabus wird er in den Fankreisen schon genannt. Der Mercedes-Benz S600 wurde von Brabus in ein Businesscar verwndelt. Im Auto gibt es neben einem 15,2″-TFT Bildschirm zwei iPads, einen iPos touch und ein Mac mini im Kofferraum als Medienzentrale. Zur Abrundung befindet sich in der Mittelarmlehne eine Magic Maus und eine Tastatur. Mit den iPads lässt sich das Brabus Multimediasystem sowie das Comand-System, für Radio, Navi, Tel, von Mercedes steuern. Das ganze fahrende Büro findet den Weg ins Internet über HSDPA oder UMTS. Kostenpunkt: € 350’000
Spiegel Online hat ein das Video dazu.

Letzte Artikel

Lernklick: Lern-Apps für Kinder

Es gibt LernApps die von einer Lehrperson gemacht sind, die nicht so spielerisch, dafür lehrreich sind und keine Ablenkungen haben. Apps müssen nicht ablenken, sondern sind zum effizient lernen da. Die Apps ...

Weiterlesen

Black Friday im Apple Store

Auch bei Apple ist heute Black Friday. Nur heute. Kaufe ein ausgewähltes Geschenk von Apple und du bekommst eine Geschenkkarte im Wert von bis zu CHF 150 . Gültig für: iPad, iPad ...

Weiterlesen
Promo