Firmware

Test: iOS 4.1 auf dem 3G

FotoApple hat vorgestern den GoldenMaster der Firmware 4.1 für Developer veröffentlicht, der GoldenMaster ist die finale Version der Firmware, die nun nicht mehr zwingend auf einem als Dev-Phone registrierten Gerät laufen muss. Über ein wenig googlen kommt man relativ einfach an die Firmware-Datei heran und kann Sie direkt downloaden. (z.B. bei download.imodzone.net). Nach dem Torrent-Download kann die Firmware Datei in îTunes mit gedrückter Shift-Taste (Windows) bzw. CTRL-Taste (Mac) und einem Klick auf Aktualisieren auf das iPhone aufgespielt werden. Die Installation verlief ohne Zwischenfälle und mein iPhone 3G wurde tatsächlich schneller.

Meine Eindrücke:

  • Am meisten lagte das iPhone bei der 4.0 Firmware, als die Tastatur eingeblendet werden musste, dies geschieht nun mehrheitlich sehr flüssig.
  • Die Kamera-App lässt sich wesentlich schneller bedienen als zuvor und auch die Fotos laden schneller.
  • Nach einem Klick auf ein Menü-Element in den Einstellungen dauert es immer noch ein wenig bis endlich die gewünschte Seite erscheint.
  • Beim Drehen von Websites in Safari wurden die Geschwindigkeit eindeutig erhöht.

Insgesamt bin ich nun (wieder) zufrieden mit meinem iPhone 3G und kann wieder wie gewohnt damit arbeiten respektive spielen =)

iPhoneBlog

3 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.