Apple TViTunes

US iTunes Store: Erfahrung mit dem Ausleihen

4Angesehen

Seit der letzten Keynote hat Apple die Preise für das Ausleihen einer Folge einer Fernsehserie nochmals reduziert. Nun kann man sich für 99 US$-Cent eine Folge in HD-Qualität für 48 Stunden ausleihen. Doch leider funktioniert das Ganze nur in den USA. Wann es in die Schweiz kommt ist unklar. Doch über einen kleinen Umweg kann man sich schon jetzt Filme und Serien aus dem US-Store ausleihen:

Nach dem Einrichten eines US-iTunes Accounts kann man sich auf Ebay eine iTunes Gift Card für den US-iTunes Store erwerben. Diese kosten ein wenig mehr als der tatsächliche Gegenwert in Dollar, sind aber ideal um das Angebot auszuprobieren.

image

 

Nach Eingabe des Codes (Redeem) verfügt der Account über ein Guthaben mit dem man nun Serien oder Filme ausleihen bzw. kaufen kann. Das Ausleihen ist deutlich günstiger: für einen Film bezahlt man 4$ (5$ in HD-Qualität) und für eine Folge einer Serie 1$ (bzw. 0.99$). Nach dem doch recht lange dauernden Download (kein Stream!) einer Folge kann man diese anfangen zu schauen und ab dann beginnt der Countdown der 48 Stunden. Ich wählte eine Folge der Serie 24, der Download dauerte eine knappe Stunde.

Die Qualität ist sehr gut, allerdings sind keine Untertitel verfügbar (auch kene englischen). Was auch nicht klappte ist das Synchronisieren auf mein iPhone. iTunes wollte den Film partout nicht auf das Gerät kopieren, trotz vorhandener Menü-Option und iOS 4.1 auf dem Gerät.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden was meine Erfahrungen mit den Serien angeht. Es wäre sicherlich auch für den Schweizer iTunes Store eine Bereicherung, wenn dort in Zukunft auch Filme und TV-Serien angeboten werden.

  • Besucher#2

    Nach dem ich den Beitrag gelesen habe, fällt für mich das Fazit nicht so gut aus. Für mich ist es nicht akzeptabel eine Stunde auf den Download einer Folge zu warten. Das ist ein KO-Kriterium.

  • Habe mir auch eine solche Folge gedownloaded und bei mir gings sogar schneller… sollte also nicht zwingend ein Problem sein.

    Was ich noch wissen wollte. Kann es bei Apple zu Problemen kommen, wenn man mehrere Accounts hat? Also prüfen die das bei einer Service-Anfrage? Weiss das jemand?

    Grüsse
    Sacha

  • Max

    Ich nutze dieses Angebot ziemlich regelmässig. Da ich eine Debitkarte einer amerikanischen Bank habe, geht das problemlos auch ohne Gift-Cards. Man muss übrigens nicht warten, bis der Download abgeschlossen ist. Man kann bereits während des Downloads schauen. Da der Download einer Filmminute weniger als eine Minute dauert, führt das nie zu Problemen und man kann den Film sofort und ruckelfrei schauen.

  • beat

    Wie kann ich mich beim US itunes Store anmelden, wenn ich keine US adresse habe und ebenfalls keine amerikanische Kreditkarte verfüge?