Blutzucker-Messgerät für das iPhone

Der französische Pharma Konzern Sanofi-Aventis hat ein Blutzucker-Messgerär vorgestellt, welches an den Dock-Anschluss des iPhones angeschlossen wird. Das kleine Gerät wurde auf den Namen iBGStar getauft und funktioniert im Notfall auch ohne iPhone. Allerdings kann auf dem iPhone Display das ganze grösser, ausführlicher und Farbiger dargestellt werden als auf dem kleinen Display des Gerätes. Die passende App kommt später über den AppStore.
Wenn das Gerät auf den Markt kommt, wird es ca. 80 Dollar kosten, ist bereits bekannt.

Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo