Pop-o-meter: Partytaugliche Po-Analyse-App

Der Pop-o-meter (AppStore-Link) analysiert das fotografierte Po und gibt einen passenden Spruch über den Lautsprecher aus. Die App für jede Party garantiert heftige Lacher – jede Haftung für Blaue Augen und Ohrfeigen wird abgelehnt!
Das ganze funktioniert so. Mit der iPhone Kamera das gewünschter Hinterteil anpeilen, mit dem Pop-o-zoom den Po vergrössern. Die passende Schablone auswählen und die Analyse starten. Das fotografierte Po wird nun ‚gescannt‘ und ‚analysiert‘, danach wird je nach dem wie die Analyse (anhand der Schablone) ausgefallen ist, einen Spruch wiedergeben.
Das ergebnis kann frech auf Facebook, Twitter oder per Mail veröffentlicht werden.

Der Pop-o-meter gibt es hier im AppStore für Fr. 1.10 (funktioniert nur ab iOS 4.1)

  • Hey, ich bin mal so frei und schreibe mal was in deinen Blog. Sieht super aus! Ich nutze auch WordPress seit kurzem verstehe aber noch nicht alle Funktionen. Deine Seite ist mir da immer eine gute Anregung. Weiter so!

Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo