Apple

Apple kündigt Fehlerbehebung der Wecker-App mit iOS 4.2 an!

Apple widmet dem hier beschriebenen Problem mit der Weckfunktion des iPhone einen Support-Artikel. In diesem Artikel (iOS 4.1: Repeating alarms may trigger incorrectly before or after DST change) steht unteranderem geschrieben, dass man für jeden Tag den Wecker neu stellen soll. Weiter und dies ist nun interessant steht ganz unten geschrieben:

After November 7th, 2010, you can set your alarms to repeat again.
This document will be updated as more information becomes available.

Am 7. November wird in den USA von Sommer- auf Normalzeit umgestellt. Wieso das Grund genug ist, dass auch der ganze Rest der Welt von dem Problem befreit wird, ist fraglich. Einzige logische Lösung währe, dass Apple am Sonntag den 7. November iOS 4.2 für die Öffentlichkeit freigibt.
Der zweite Satz dürfte dann auf „Aktualisieren Sie ihr iPhone oder iPod touch auf iOS 4.2 um das Problem zu beheben.“ geändert werden.

iPhoneBlog