Apps

BlickTV wird kostenlos

Gute Nachrichten für Schweizerinnen und Schweizer. Blick, Schweizer Zeitung mit mehr Bildern als Text, hat auch eine eigene Apps im AppStore. Eine App zum lesen der PDF-Ausgabe des Blick, eine App für Fussball Fans, eine App für Eishockey Fans und eine App für TV Fans (iPad App). Genau um diese letztere App geht es. Die App welche auf den ersten Blick nun schon kostenlos ist, bei der man aber per In-App-Kauf eine Gebühr fürs TV sehen bezahlen muss, wird nun definitiv kostenlos.

TV für alle – und das gratis. BLICK verwandelt ab Ende Monat iPad und iPhone zum portablen Fernseher. Wer dann das Update für die BlickTV App herunterlädt (oder das Programm erstmals installiert), kann das Grundangebot kostenlos nutzen. Das gibts bisher nirgends sonst.

Die TV-App bietet stolze 27 Sender. SF, RTL, Pro 7, ARD alles dabei mit TV-Programm und ab Dezember kostenlos. Allerdings gibt es einen nachteil. Dieser liegt in der Qualität des Streams und bei zusätzlichen Werbeeinblendungen. Wer aber gerne den vollen TV Genuss auf dem iPad, iPhone und iPod touch haben möchte, kann sich per In-App-Kauf (Fr. 6.60) Werbefrei und eine bessere Qualität erkaufen. Auch beim Premium-Angebot dabei, ist die Möglichkeit TV Sendungen aufzuzeichnen und jederzeit nach Wunsch abzuspielen.
Aktuelle Abonnenten bekommen genau diesen Service bis Ende des laufenden Abos geschenkt.

iPhoneBlog

3 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.