Update bei Infinity Blade

Das wohl grafisch aufwändigste Spiel seit der iPhone Geschichte ist Infinity Blade (AppStore-Link), hier in den News. Unreal Engine 3, welches in der zwischenzeit von den Machern Epic Games auch andern Entwicklern zur Verfügung gestellt wurde, erzeugt einmalige Grafiken auf dem iPhone 4. Gerade deshalb macht es das spielen von Infinity Blade auf dem iPhone und dem iPad zu einem richtigen Vergnügen. Nun hat das Spiel ein Update erhalten.
Es gibt einen neuen Gegner (Knochenmarkbestie). 5 neue Schwerter, 5 neue Schilde, 5 neue Helme sowie ein neues Rüstungsset wurden dem Spiel hinzugefügt. Das Charakter-Maximallevel wurde von 40 auf 45 erhöht. Neu kann innerhalb des Spiel Gold erworben werden. Zu guter letzt gibt es neu auch die Möglichkeit während des Spiels Musik aus der iPod-Library zu hören.
Für das 2011 wird wieder ein Update erwartet. Dann kommen ein Mehrspielermodus sowie neue Gegenden, neue Gegner und neue Waffen hinzu.

Das Update ist 330 MB gross und für alle Infinity Blade Besitzer kostenlos. Infinity Blade gibt es hier im AppStore als Kombiapp für iPhone/iPad zum Preis von Fr. 6.60 zu erwerben.

Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo