CydiaTweak

Cydia: RetinaPad

Bereits hier haben wir darüber berichtet, dass es die Möglichkeit gibt iMovie (AppStore-Link) auf dem iPad in Vollbild zum laufen zu bringen. iMovie, abgespeckte für das iPhone 4 und den iPod touch der 4. Generation konzipierte App zum bearbeiten von Filmen, ist auf dem iPad leider nur beschränkt einsetzbar. Das bedeutet, die App wird auf dem iPad im Kompatibilitäts-Modus angezeigt. In kleiner Auflösung wie auf dem iPhone / iPod touch. Es gibt die Möglichkeit die iPhone-App zu vergrössern (2x), jedoch ist das nur bedingt zu empfehlen, da diese Funktion teils das Bild verzerrt und schriften sowie Bilder undeutlich macht.

RetinaPad aus dem Cydia Store schafft nun für jailbroken iPads abhilfe. Der 2.99$ teure Tweak nutzt die sehr gute Qualität der Retina-optimierten Apps aus um diese auf dem iPad im Vollbildmodus (2x) anzuzeigen. So kommt es zu keinem Qualitätsverlust bei der Bildqualität bei der Vergrösserung von Apps. Falls eine App auch nach der installation von RetinaPad verzert auf dem iPad Display erscheint, kann die App in den iPad Einstellungen für RetinaPad deaktiviert werden.
Schade, dass es zum anzeigen der Retina optimierten Apps auf dem iPad einen Tweak aus Cadia braucht. Auf diese Idee hätte Apple selbst kommen müssen.

Ohne und mit RetinaPad. Der Unterschied ist deutlich.

iPhoneBlog