GEOcal: to-do Liste der anderen Art

GEOcal: to-do Liste der anderen Art

Florian hat uns über seine neue App Informiert. Danke für deinen Tipp.

Die kostenlose App GEOcal (AppStore-Link) erinnert an zu tätigende Einkäufe, wenn man sich gerade vor dem Geschäft befindet. Das bedeutet man verfasst einen Eintrag, z.B. „Briefmarken kaufen“ und gibt die Adresse des Geschäfts und deren Öffnungszeiten an. Nun sendet die App automatisch eine Push-Nachricht auf das iPhone, wenn man sich an der definierten Stelle befindet. Praktischerweise kommt das Popup nur zum Vorschein, wenn auch die Zeit stimmt. Hat das Geschäft geschlossen gibt es keine Push-Nachricht. Der grosse Nachteil ist, dass die App im Hintergrund auf dem iPhone läuft und der aktuelle Standort überprüft, dies frisst mächtig Strom.

Da ich es immer verplant habe, das nächste mal in der Stadt Müllsäcke zu kaufen, habe ich eine App geschrieben, die ich euch vorstellen möchte. Die App hat den Namen GEOcal. Es ist ein Kalender welcher auf Orten und nicht auf Zeiten reagiert. Beispielsweise: Ich trage ein, das ich Müllsäcke kaufen muss, ich gebe an, wo ich das tue, beispielsweise „Rathaus Freiburg“ und gebe an, an welchen tagen und wann er mich dran erinnern soll. Also in meinem Fall die Öffnungszeiten des Rathauses.

Wenn ich nun zwischen montags und freitags, 10 – 17 Uhr am Rathaus vorbei gehe, bekomme ich eine Pushnachricht, das ich noch Müllsäcke zu kaufen habe.

Letzte Artikel

Werbespot: 8 Dinge über das iPhone 8

Apple hat einen neuen Werbespot zum iPhone 8 veröffentlicht. Das iPhone 8 kommt mit einer Front- und Rückseite aus Glas, Portrait Lighting mit dem iPhone 8 Plus, Kabelloses Laden, schnellster A11 Bionic ...

Weiterlesen

iOS 11 Handbuch für iPhone und iPad verfügbar

Apple hat ein Handbuch für iOS 11 veröffentlicht. Dieses lässt sich online durchblättern. Die mit einem nützlichen Inhaltsverzeichnis und einer Suche ausgestatteten Hilfen für Neueinsteiger und langjährige iPhone-Nutzer lohnen sich. iPhone-Benutzerhandbuch für ...

Weiterlesen
Promo