Apple: iPhone ganz vorne, Mac holt weiter auf

Apple: iPhone ganz vorne, Mac holt weiter auf

Der iPhone-Anteil im Smartphone Geschäft beträgt aktuell 52,1 Prozent. Auf 22,9 Prozent der Geräte läuft Android. Ein viertel aller Smartphone haben Symbian, WebOS, BlackBerry oder Windows Mobile 7 als Betriebssystem installiert.

Das sind große Zahlen. Von den 1,5 Millionen im letzten Jahr über den Ladentisch gewanderten Geräte sind 787’000 Stück aus dem Hause Apple.

Auch im Tablet Markt ist Apple ganz vorne. Dank dem iPad ist Apple mit 92,7 Prozent an der Spitze.
Ebenfalls hervorragend sieht es bei den Computern aus. Auf dem dritten Platz der Top 10 des Schweizer Computer-Markts steht Apple mit 13,4 Prozent Marktanteil. Dies sind mit 269’000 verkauften Geräten ein mehr von 27,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Macht eine Steigerung des Marktanteils von 13,7 Prozent.

(Quelle: Neue Luzerner Zeitung)

Letzte Artikel
Promo