Selbstauslöser-App die nur tut was sie soll

Selbstauslöser-App die nur tut was sie soll

Heute einen Tipp für alle Hobby-iPhone-Fotografen unter euch. Der iPhone eigenen Foto Applikation fehlt eine nützliche Funktion – der Selbstauslöser. Alle die diese Funktion vermissen dürfen auf die kostenlose App just.SelfTimer (AppStore-Link) zurückgreifen.
just.SelfTimer kann auf die Front- und Rückseiten Kamera des iPhone 4 und die Rückseitenkamera des iPhone 3GS zugreifen. Per Button kann die Auslöseverzögerung zwischen 10, 5 und 3 Sekunden gewählt werden. Mehr tut die App nicht, muss sie auch nicht.

(via iphone-ticker.de)

Letzte Artikel

Siri Lautsprecher kommt erst Anfang 2018

Mit dieser Meldung hat Apple sich ein wenig das Weihnachtsgeschäft vermasselt. Der HomePod, Siri Lautsprecher, wird statt Ende 2017 erst Anfang 2018 erhältlich sein. Dies hat Apple gegenüber CNBC gesagt:  "a little ...

Weiterlesen

Apple Pay Cash im Video-Test

Apple Pay ist eine sehr praktische Sache. Die im iPhone hinterlegte Kreditkarte kann weltweit zum bezahlen an geeigneten Terminals genutzt werden. Mit Apple Pay Cash kannst du Geld an Freunde senden. Dazu ...

Weiterlesen
Promo