iPad 2 Review – Teil 3 / Digital AV Adapter, AirPlay

iPad 2 Review – Teil 3 / Digital AV Adapter, AirPlay

iPad 2 Review – Teil 3 / Digital AV Adapter, AirPlay

Im letzten Teil des iPad 2 Reviews möchten wir noch das Zusammenspiel der Apple TV und dem iPad 2 ansprechen.

Der Apple Digital AV Adapter wird an den Dock-Anschluss des iPad 2 angeschlossen. Über ein optionales HDMI Kabel wird das Bild vom iPad der 2. Generation auf dem Fernseher angezeigt. Zudem ist es per USB möglich das Gerät mit Strom zu versorgen. Der Adapter liefert Bild und Ton an einen HD Fernseher oder ein HDMI fähiges Display. Auf einfachste Weise können Fotos und Videos an einem grossen Publikum gezeigt werden. Das beste aber sind die Spiele die so auf einem noch grösseren Display gezockt werden können. Das beste Beispiel für ein gutes Spiel im Zusammenhang mi dem Adapter ist Real Racing HD 2 (AppStore-Link). Die Auflösung ist mit 1024p optimal für den Anschluss an einen HD Fernseher. Das Spiel erkennt den Adapter und behält lediglich die Karte der Rundstrecke auf dem iPad, die eigentliche Fahrt wird auf dem TV angezeigt.

Der Digital AV Adapter funktioniert zusammen mit dem iPad, iPad 2, iPhone 4 und dem iPod touch der 4. Generation. Mit dem iPad der 1. Generation können nur Filme über den Adapter auf einem HDMI fähigen Fernseher angezeigt werden.

Der Apple Digital AV Adapter ist im Apple Store für Fr. 49.- käuflich erwerblich.

AirPlay
Zur Abrundung etwas aus iOS welches sich als sehr nützlich und komfortabel erweisen wird. AirPlay ermöglicht das drahtlose senden von Bilder, Musik und Videos von einem iPad, iPhone oder iPod touch an die Apple TV. Doch AirPlay kann noch mehr. Sobald das iPhone sich im selben Wi-Fi Netz wie AirPlay fähige Geräte befindet, kann es los gehen. AirPlay sendet auch an eine Stereoanlage, welche AirPlay unterstützt. Oder Musik an eine AirPort Express welche im Garten, Schlafzimmer oder in der Küche angeschlossen ist. Mit dem im Herbst erscheinenden iOS 5 wird es möglich sein, Inhalte vom iPad 2 drahtlos an die Apple TV zu senden und so auf einem HD Fernseher anzuzeigen.

AirPlay fähige Geräte gibt es von den Herstellern Denon, Marantz, B&W, JBL und iHome. Informationen zur AirPort Express gibt es bei Apple, wo diese auch für Fr. 99.- zu haben ist.

Dies war der dritte und letzte Teil des iPad 2 Reviews. Hier gibt’s Teil 1 & 2:

  • Peter

    Warum wird eigentlich nirgends darauf hingewiesen dass nur das Modell WiFi + 3G ein GPS Empfangsmodul enthält?
    Auch auf der Apple eigenen Website kann man das auf den ersten blick nicht sehen.

    • Oliver

      Peter hat recht, das ist wirklich ein Nachteil beim only Wifi, der zu wenig angesprochen wird.
      Mich nerven dann die negativen Rezensionen bei den NaviApps, warum denn mit dem iPad only wifi der GPS Empfang versagt…

Letzte Artikel

Werbespot: 8 Dinge über das iPhone 8

Apple hat einen neuen Werbespot zum iPhone 8 veröffentlicht. Das iPhone 8 kommt mit einer Front- und Rückseite aus Glas, Portrait Lighting mit dem iPhone 8 Plus, Kabelloses Laden, schnellster A11 Bionic ...

Weiterlesen

iOS 11 Handbuch für iPhone und iPad verfügbar

Apple hat ein Handbuch für iOS 11 veröffentlicht. Dieses lässt sich online durchblättern. Die mit einem nützlichen Inhaltsverzeichnis und einer Suche ausgestatteten Hilfen für Neueinsteiger und langjährige iPhone-Nutzer lohnen sich. iPhone-Benutzerhandbuch für ...

Weiterlesen
Promo