AppleSteve Jobs

Steve Jobs ist von uns gegangen

 

Apple hat ein visionäres und kreatives Genie verloren. Und die Welt einen aussergewöhnlichen Menschen. Wer das Glück hatte, Steve kennen zu lernen und mit ihm zu arbeiten, hat einen Freund und inspirierenden Mentor verloren. Steve hinterlässt ein Unternehmen, das nur er so aufbauen konnte, und sein Geist wir Apple für immer prägen.

In der Nacht auf heute hat uns die Meldung erreicht. Steve Jobs ist gestern kurz nach der „let’s talk iPhone“ Keynote mit 56 Jahren verstorben.

Der Apple Gründer und später auch Retter des Konzerns war ein grossartiger Visionär. Jobs hat den Musikmarkt mit iPod und iTunes neu aufgemischt. Er hat die Maus an den Computer gebracht und die Benutzerfreundliche Oberfläche für die Computer erschaffen. Er hat das Telefon neu erfunden und den Mobiltelefonmarkt aufgemischt. Er hat Apps in die Welt gerufen und mit dem iPad ein neues führendes Produkt im Teblet-PC Markt erfunden.

Steve Jobs war ein grossartiger zielstrebiger Apple Chef. Danke Steve für alles was du für die Firma Apple und für uns als Endverbraucher getan hast. Danke!

Für alle die diese Meldungen in Text fasse möchten: Verabschiedungen nimmt Apple mit der E-Mail Adresse rememberingsteve@apple.com entgegen.

Update
Schweizer Apple Fans treffen sich heute Abend um 19:55 Uhr mit Kerzen und Ihren Apple Geräten am Bellevue in Zürich. Alle die von Steve Jobs Abschied nehmen möchten sind gerne eingeladen. (via apfelblog.ch)

iPhoneBlog
  • wirklich extrem traurig und unschöne news, ein Visionär und genialer Manager hat uns verlassen
    R.I.P. Steve Jobs