Apple veröffentlicht AirPort Dienstprogramm für iOS-Geräte

Apple veröffentlicht AirPort Dienstprogramm für iOS-Geräte

Apple hat soeben eine neue iOS App veröffentlicht. Mit dem kostenlosen AirPort Dienstprogramm (AppStore-Link) können die AirPort Express, AirPort Extreme und Time Capsule verwaltet und deren Status überprüft werden.

Neue Netzwerke können mit der App eingerichtet und bearbeitet werden. Die aktuellste Firmware kann geladen, Name und Kennwörter geändert, Dateifreigabe aktiviert oder deaktiviert und die Station kann neu gestartet werden.

– Seih dein Wi-Fi Netzwerk in einer grafischen Übersicht
– Ruf Informationen über die verbundenen Wi-Fi Geräte ab
– Ruf die Netzwerk- und Wi-Fi Einstellungen auf und führ Änderungen durch
– Starte eine Basisstation neu oder stell sie wieder her, oder aktualisiere gegebenenfalls die Firmware für eine Basisstation
– Zeige die Kennwörter für dein Netzwerk, deine Basisstation oder Festplatten an und ändere sie
– Greif schnell und einfach auf Netzwerkinformationen wie IP-Adresse, DNS Server und Routeradresse zu
– Verwalte DHCP Reservierungen und Anschlusszuordnungen
– Zeige Status- oder Fehlermeldungen für deine Basisstation an

Letzte Artikel

Tipps zu iOS 11: Bluetooth, WLAN, Kontrollzentrum

Diskussionen zum Kontrollzentrum müssen geklärt werden. Denn das neue Kontrollzentrum, von unten nach oben wischen, bringt neue Funktionen und Änderungen. Tipp: nutze 3D Touch. Ab iPhone 6s kannst du mit einem festen ...

Weiterlesen
Promo