Neue App von Apple „Meine Freunde suchen“ wurde veröffentlicht

Neue App von Apple „Meine Freunde suchen“ wurde veröffentlicht

Am 4. Oktober bei der „Let’s talk iPhone“-Keynote hat Phil Schiller angekündigt, dass es zwei neue Apps von Apple geben wird. „Cards“ und „Meine Freunde suchen“. Die zweite der beiden Apps ist nun online. Sobald „Cards“ verfügbar ist, werden wir wieder berichten.

Mit „Meine Freunde finden“ (AppStore-Link) könne Freunde und Bekannte auf dem iPhone, iPod touch und iPad gesucht und gefunden werden. Übersichtlich auf der Google Maps Karte sind die Freunde mit einem farbigen Punkt gekennzeichnet. iOS 5 und einen iCloud Account vorausgesetzt können Freunde per Einladung der Liste hinzugefügt werden.

Unter ‚Einschränkungen“ in den Einstellungen kann für diese App eingestellt werden, ob Änderungen erlaubt sind oder nicht. Somit ist es möglich „Meine Freunde suchen“ einzurichten und dann zu sperren, so dass keine Änderungen vorgenommen werden können.

Features:
– Freunde und Familienmitglieder suchen
– Vorübergehende Freigabe
– Einstellungen der Privatsphäre
– Kindersicherung
– Kostenlos

  • parabel

    „Apple CEO Phil Schiller“? 😉

    • sorry für’s befördern Phil! 😉

Letzte Artikel
Promo