AppleiOSiPhoneSiri

iPhone 4S in der Schweiz ohne Siri? //Update

Die Apple Homepage scheint dies zu bestätigen. Das iPhone 4S wird in der Schweiz wohl ohne Siri auskommen müssen. Die Amerikanische Seite zeigt bei den Features Siri und seine Funktionen. Auf der Schweizer Seite ist von Siri nichts zu sehen.

Dabei versteht Siri sogar Deutsch. Auf der amerikanischen Apple Seite steht, dass Siri Englisch (US, England und Australisches Englisch), Französisch (Frankreich) und auch Deutsch (Deutschland) versteht. Komisch, Siri scheint nicht in Österreich und der Schweiz funktionieren zu wollen / können. Auch apple.at zeigt kein Siri.

Doch Siri ist doch genau einige der Top-Features des iPhone 4S. Wir sprechen auch Deutsch und wollen Siri!

Was denkt Ihr? Wird das iPhone 4S in der Schweiz wirklich ohne Siri kommen? Hat jemand bereits ein iPhone 4S, US-Import o.ä., getestet? Bitte Kommentare unten posten.

Update 21.10.2011
Apple meldet:

Can I use Siri in any of these languages in other countries?
Yes. Siri can be enabled in any country, and you can choose to speak to it in English, French, or German.

[poll id=”12″]

iPhoneBlog

24 Kommentare

  • Siri ist verfügbar. Ich weiss es 🙂 Wenn ihrs nicht glaubt, bitte mit apple kontaktieren.
    Bitte entfernt diesen artikel. Dieser sorgt nur für aufruhr.

  • Apple scheint Siri einfach nicht in Ländern zu bewerben, in welchen der gesprochene Dialekt von Siri nicht offiziell unterstüzt wird. Sogar auf der kanadischen Apple-Webseite ist keine Spur von Siri, weil es noch nicht speziell auf diesen Dialekt optimiert wurde. Benutzen kann man es dort trotzdem, man muss sich vielleicht einfach damit abfinden, möglichst amerikanisch zu sprechen.
    Ich denke in der Schweiz und Österreich ist das gleich, Apple bewirbt es nicht, weils sich die Benutzer dort ein wenig anpassen müssen, um Siri zu benutzen.

    Interessantes Vorgehen seitens Apple, fast ein wenig übervorsichtig (vielleicht Angst vor Klagen?). Aber verfügbar sein wird es vermutlich (hoffentlich!) schon hierzulande. Man mus eben einfach Hochdeutsch oder Englisch damit sprechen.

  • Hi
    Als die Keynotes von iphone 4s lief erschien diese Seite, wo kein Siri zu sehen ist, auf jeder apple-seite sie ist also nur der Erstendwurf von der iphone seite. Die Schweizer seiten sind einfach nicht uptodate. Das beweist auch das Steve Jobs auf der schweizer Startseite ist und auf der amerikanischen Seite er vor etwa einer Woche entfernt worden ist.

    • Ein verzögertes Seiten-Update wird kaum der Grund sein. Wenn du z.B. http://www.apple.com/de und http://www.apple.com/chde direkt vergleichst, ist auf der deutschen Seite Siri dabei (in der Beschreibung und im Screenshot), während es auf der schweizerischen überall ersetzt wurde. Und doch haben beide Seiten beim rechten der drei abgebildeten iPhones eine neuere, nachträglich überarbeitete Version des Screenshots, wo früher ungeschickterweise über dem Bild des Mädchens “Beschneiden” stand, steht jetzt “Bearbeiten”.

  • Siri kommt def auch in der Schweiz. Keine Panik. Es ist wie in Deutschland unter der Sprache Deutsch eingeschränkt gegenüber dem Englisch. Auch wir werden die Sprache der zur Zeit verfügbaren einstellen können

  • Hallo leute habe mir eins aus deutschland gekauft und es ist natürlich mit siri!:)
    Ich verstehe nicht warum es siri nicht für die schweiz geben soll?
    Dieser beitrag ist doch totaler schwachsinn.wie soll denn dann apple die geräte in der schweiz los werden?
    Das ost der einzige highlight am neuen 4s!
    Also keine sorge es wird siri geben!
    Ich bin schon fleissig siri am testen!:)

  • dieser artikel sorgt nur fuer aufruhr……haltlose news die nur jeden verunsichern!

    englisch deutsch und franzoesisch zu beginn. wieso sollten wir schweizer kein siri benutzen koennen? siri fungiert nicht uebers internet……..also voellig haltlos und logisch das es auch hier nutzbar ist, leider nicht auf kantonsdialekt sondern schwules germanisch

    • “siri fungiert nicht uebers internet”

      Doch, Siri funktioniert nur mit einer Internetverbindung. Der eingesprochene Text wird an Apple-Server übermittelt, dort analysiert und die Antwort zum Vorlesen zurückgesendet. Es gab vor ein paar Tagen auch bereits den ersten mehrstündigen Siri-Totalausfall.

  • Siri wird auf Hochdeutsch verfuegbar sein, jedoch mit limitationen, z.B. Siri kann keine Navigation starten oder finden, Swiss Maps sind nicht auf Siri. Es wird einige andere limitation haben, aber im grossen und ganzen verfuegbar sein.

  • hallo leute,
    habe seid gestern ein 4s aus deutschland, bin selber aus österreich, aber siri funktioniert nicht!
    im forum stehen sehr viele meinungen, aber kann wie jemand jetzt konkret sagen ob siri auch in österreich und der lieben schweiz funktionieren wird?
    vielen dank für eine antwort!!!

    glg daniel

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.