iTunes wurde auf Version 10.5.2 aktualisiert

iTunes wurde auf Version 10.5.2 aktualisiert

Apple hat ein Update für iTunes freigegeben. Die Aktualisierung auf Version 10.5.2 behebt einen Fehler bei iTunes Match (nur USA) und ein Problem welches beim importieren von Audio-CDs auftrat. iTunes 10.5.2 kann über apple.com/itunes oder die Softwareaktualisierung geladen werden.

iTunes 10.5.2 enthält mehrere Verbesserungen für iTunes Match und behebt ein Problem, das bei der Wiedergabe oder beim Importieren mancher CDs Audioverzerrungen verursacht.

  • parabel

    Schade, dass viele andere Bugs immer noch nicht gefixt wurden. 🙁

    Zum Beispiel, dass seit den letzten 2 Versionen bei der Albumcoverdarstellung links unten im Fenster keine Pfeile zum Durchschalten mehr angezeigt werden, wenn ein Song über mehrere gespeicherte Covers verfügt.

    Und am allerwichtigsten: Das Update-Problem, das nun schon seit einem halben Jahr besteht, bei mir und vielen anderen (siehe Apple-Foren). Von ziemlich vielen Apps erkennt iTunes einfach überhaupt nicht, wenn für sie Updates zur Verfügung stehen. Nur auf dem iPhone erfährt man, dass Updates verfügbar wären. Interessanterweise passiert das immer bei den gleichen Apps, auch nach einem manuellen Update – wenn wieder eine nächste Version veröffentlicht wurde, erkennt es diese dann auch wieder nicht.

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo